Familientragödie im Münsterland

Familientragödie im Münsterland Foto: dapd

Bei einer Familientragödie im Münsterland hat ein Vater seine beiden Kleinkinder mit einem Messer erstochen und sich mit einem Sprung vor einen Zug selbst getötet

6 Bilder
Die Trends der Männermode 2015
Jennifer Lawrence als Kämpferin aus Wachs
Premiere: Til Schweigers "Honig im Kopf"
18.12.2014 2:16 min. Sebastian Edathy "Filme zu bestellen war falsch, aber legal�…
18.12.2014 1:25 min. GerichtsurteilTodesschütze im Fall Diren für schuldig befunden
18.12.2014 0:0-1 min. HSVZinnbauer: "Positive Signale bei Behrami"…
18.12.2014 0:51 min. 540.000 Euro StrafeOberstaatsanwältin erklärt den Skandal um Reus