Familientragödie im Münsterland

Familientragödie im Münsterland Foto: dapd

Bei einer Familientragödie im Münsterland hat ein Vater seine beiden Kleinkinder mit einem Messer erstochen und sich mit einem Sprung vor einen Zug selbst getötet

6 Bilder
Vulkan Bárdarbunga auf Island spuckt Lava
Haus nahe Paris stürzt ein - sechs Tote
Japanerin ist Weltmeister an der Luftgitarre
01.09.14 2:04 min. Biennale in Venedig Akin stellt Film über Völkermord an Armeniern vor
30.08.14 0:0-1 min. Matz ab nach der HSV-Niederlage gegen Paderborn
01.09.14 0:56 min. SonneneruptionenNasa beobachtet sensationelle Sonnen-Spektakel
01.09.14 0:53 min. Missouri Polizei erschießt erneut einen Verdächtigen