14.11.12

Channing Tatum

"Magic Mike"-Star ist der neue "Sexiest Man Alive"

"Magic Mike"-Star Channing Tatum ist zurzeit der Mann mit dem größten Sexappeal - das zumindest sagt das US-Magazin "People".

Foto: dapd

Schauspieler und Tänzer: Channing Tatum

7 Bilder

New York/Berlin. Der mit Filmen wie "Das Leuchten der Stille" und "Magic Mike" bekannt gewordene Schauspieler Channing Tatum ist vom Magazin "People" zum Mann mit dem größten Sexappeal gekürt worden. Dem 32-Jährigen wurde am Mittwoch der Titel "Sexiest Man Alive" verliehen. Damit tritt Tatum in die Fußstapfen von Hollywoodstars wie George Clooney, Brad Pitt und Johnny Depp, denen in der Vergangenheit ebenfalls die Ehrung zuteilwurde.

ls er von seiner Auszeichnung gehört habe, sei er sich sicher gewesen, dass sei nur ein Scherz, sagte Tatum laut "People". Seine Frau, die Schauspielerin Jenna Dewan-Tatum, nenne ihn inzwischen auch "Sexiest Man Alive".

International bekannt wurde Tatum vor allem mit seiner Rolle als Stripper im Film "Magic Mike" (2012), in dem er an der Seite von Hollywood-Star Matthew McConaughey spielt. Zuletzt war der Amerikaner auch im Drama "Für immer Liebe" und in der Komödie "21 Jump Street" zu sehen.

Das Magazin "People" vergibt den Titel "Sexiest Man Alive" jährlich. Bekannte Vertreter der Auszeichnung sind neben Clooney, Pitt und Depp auch die Schauspieler Harrison Ford, Richard Gere, Patrick Swayze, Matt Damon und Hugh Jackman. Im vergangenen Jahr wurde Bradley Cooper diese Auszeichnung zuteil.

dapd
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftPleiteArgentinien zockt sich in den Staatsbankrott
  2. 2. KommentareStaatspleiteSo ging das einst reiche Argentinien vor die Hunde
  3. 3. WirtschaftGaslieferungsstoppRussland kann länger durchhalten als der Westen
  4. 4. WirtschaftGehaltssteigerungWas erlaubt sich die Bundesbank eigentlich?
  5. 5. Panorama"Anne Will""Die IRA hat nie Raketen auf London geschossen"
Top Video Alle Videos

Ein Teil der historischen Seebrücke im englischen Eastbourne wurde von einem Großbrand vernichtet. Die Seebrücke war 1870 eröffnet worden. Einhundert Jahre später brannte es dort schon einmal.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Testspiel

HSV gewinnt gegen Sturm Graz

Baugrube

Verletzte bei Einsturz in Winterhude

Kanzlerin in Bayreuth

Angela Merkel bei den Wagner-Festspielen

Eastbourne

Seebrücke in England geht in Flammen auf

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr