23.11.12

Handball

HSV-Rückraumspieler Lackovic erleidet Fingerbruch

Der 32 Jahre alte kroatische Nationalspieler hat sich die Verletzung im Bundesligaspiel in Göppingen am vergangenen Dienstag zugezogen.

Foto: Getty
TSV GWD Minden v HSV Hamburg - HBL
Blazenko Lackovic bei einem Wurf

Hamburg. Rückraumspieler Blazenko Lackovic vom Handball-Bundesligisten HSV Hamburg hat einen Fingerbruch erlitten und kann voraussichtlich in diesem Jahr nicht mehr spielen. Der 32 Jahre alte kroatische Nationalspieler habe sich die Verletzung im Bundesligaspiel bei Frisch Auf Göppingen am vergangenen Dienstag zugezogen, teilte der Verein am Freitagabend mit. Lackovic muss sich am Montag einer Operation unterziehen.

Der Kroate hatte gerade erst einen Einriss im Knochen desselben Fingers auskuriert. Das neuerliche Malheur sei aber keine Folge der alten Verletzung, informierte der HSV-Mannschaftsarzt. "Das tut mir unheimlich leid für Blazenko", sagte Trainer Martin Schwalb. "Dass der gleiche Finger an einer anderen Stelle bricht, ist unfassbar und maximales Pech."

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Bildergalerien mehr
Kamerunkai

Gabelstapler stürzt in die Elbe, Fahrer stirbt

FC St. Pauli

Die Bilder zur Partie bei Energie Cottbus

Fußball-Bundesliga

Die Bilder zur Partie Frankfurt vs. Hannover

Tod

Diese Persönlichkeiten sind 2014 gestorben

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr