HSV Trainingspause für Rajkovic – Sala und Lam im Kraftraum

Foto: WITTERS/Witters Sport-Presse-Fotos

Den 24 Jahre alten serbischen Abwehrspieler plagt ein Magen-Darm-Infekt. Auch Sala und Lam sind weiter angeschlagen.

Hamburg. Fußball-Profi Slobodan Rajkovic vom Hamburger SV musste eine Trainingspause einlegen. Den 24 Jahre alten serbischen Abwehrspieler plagt ein Magen-Darm-Infekt, teilte der norddeutsche Fußball-Bundesligist dazu am Dienstag auf seiner Homepage mit. Nur eingeschränkt am Trainingsbetrieb mitwirken können weiterhin Jacopo Sala (Folgen eines Muskelfaserrisses) und Zhi-Gin Lam (Kniereizung).

Beide Reservisten absolvierten am Dienstag individuelle Einheiten im Kraftraum. Wann das Duo wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, steht noch nicht fest. In dieser Woche rechnet Thorsten Fink aber noch nicht mit einer Rückkehr der beiden Mittelfeldakteure.