07.02.13

Eishockey DEL

Freezers verlängern Vertrag mit verletztem Stürmer Möchel

"Er ist ein Kämpfertyp", lobt Sportdirektor Stephane Richer den Profi, der aktuell an einem Innenbandriss im rechten Knie laboriert.

Foto: Witters
Stürmer Marius Möchel hat seinen Vertrag in Hamburg verlängert
Freezers

Hamburg. Die Hamburg Freezers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Stürmer Marius Möchel um ein Jahr bis 2014 verlängert. "Er ist ein Kämpfertyp, der gerade in seiner zweiten DEL-Saison einen großen Schritt nach vorn gemacht hat", sagte Sportdirektor Stephane Richer.

"Ich freue mich sehr über das Vertrauen der sportlichen Leitung und des Trainerteams", erklärte Möchel. "Gerade in meiner jetzigen Situation ist es gut zu wissen, dass der Klub auch in Zukunft auf mich baut. Ich werde weiter hart arbeiten und hoffe, dem Team noch in dieser Saison helfen zu können."

Der 21 Jahre alte Möchel war 2011 von EHC München an die Elbe gewechselt, konnte aber verletzungsbedingt in 59 DEL-Partien für die Freezers bisher erst einen Treffer erzielen. Momentan laboriert der gebürtige Nürnberger an einem Innenbandriss im rechten Knie.

(sid/HA)
Multimedia
Hamburg Freezers 2012/2013

Der Kader der Hamburg Freezers 2012/2013

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
Trainer Laporte verlängert bei den Hamburg FreezersBrightcove Videos

mehr »

Top Bildergalerien mehr
EM-Titel

DFB-Nachwuchs feiert wie die Großen

Straßen überflutet

Überschwemmungen in Oberbayern

Baugrube

Verletzte bei Einsturz in Winterhude

Bayern München auf US-Werbetour

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr