04.09.12

Fußball-Bundesliga

Ex-St.-Pauli-Profi Klasnic wechselt nach Mainz

Der FSV Mainz 05 hat den früheren St. Paulianer Ivan Klasnic verpflichtet. Der Kroate soll den zuletzt schwachen Angriff der Mainzer beleben.

Von abendblatt.de
Foto: picture-alliance / Pressefoto UL/picture alliance
Ivan Klasnic (hier im Trikot der kroatischen Nationalmannschaft) soll demnächst für den FSV Mainz 05 jubeln
Ivan Klasnic (hier im Trikot der kroatischen Nationalmannschaft) soll demnächst für den FSV Mainz 05 jubeln

Mainz. Der FSV Mainz 05 hat auf die bislang schwache Torausbeute in den ersten beiden Saisonspielen (nur einen eigenen Treffer) reagiert und den früheren Stürmer des FC St. Pauli Ivan Klasnic verpflichtet. Am Montagabend absolvierte der Kroate den Medizincheck bei den Rheinhessen und unterzeichnete einen Einjahresvertrag, nachdem der Vertrag von Klasnic am Ende der vergangenen Spielzeit beim Premier League-Absteiger Bolton Wanderers aufgelöst worden war.

Damit kehrt der 32-Jährige vier Jahre nach seinem Wechsel von Werder Bremen zum FC Nantes zurück in die Fußball-Bundesliga. FSV-Manager Christian Heidel zeigte sich im Gespräch mit dem "Kicker" sehr zufrieden mit der Verpflichtung des Kroaten, nachdem ein Transfer des Berliners Adrian Ramos vor Ende der Transferperiode nicht mehr realisiert werden konnte: " Ivan Klasnic war von Anfang an unser Plan B, den wir nach dem Scheitern des Wechsels von Adrian Ramos umgehend umsetzen wollten. Wir suchten zu unserer jungen Offensivabteilung einen erfahrenen Stürmer, der die Bundesliga kennt."

+++Klasnic-Überfall: Ein Zeuge hat zwei Männer beobachtet+++

Aber auch Klasnic ist über die Rückkehr in die Bundesliga glücklich: "Ich hatte eine ganze Reihe von Anfragen, aber die Möglichkeit bei Mainz 05 und in der Bundesliga zu spielen hat mich am meisten gereizt. Auch familiär hat der Wechsel etwas Gutes, denn durch mein Engagement in Mainz bin ich näher bei meiner in Hamburg lebenden Tochter", so der Torjäger, der umgehend damit beginnen will, "meinen Trainingsrückstand aufzuholen, um der Mannschaft sehr schnell zu helfen".

Nachdem Klasnic von 1998 bis 2001 für die 1. Mannschaft des FC St. Pauli aktiv war und in 95 Einsätzen 26 Treffer erzielte, folgte für den damals 21-Jährigen der Wechsel an die Weser. Für die Bremer kam der Kroate in 151 Ligaspielen zu 49 Toren und bereitete 33 weitere vor. Außerdem konnte er 2004 mit Werder das Double gewinnen. Allerdings schied der 34-malige kroatische Nationalspieler im Streit aus Bremen, weil er Werders Mannschaftsarzt vorwarf, seine Nierenerkrankung medizinisch falsch eingeordnet zu haben. Klasnic musste sich zwei Nierentransplantationen unterziehen. Die Spender-Niere seiner Mutter stieß sein Körper ab, erst mit dem Spender-Organ seines Vaters gelang die Transplantation.

Im Sommer des Jahres 2008 folgte dann der Wechsel nach Frankreich zum FC Nantes, für die der gebürtige Hamburger 33 Mal in Ligue 1 und Ligue 2 auflief. Zuletzt schnürte der Kroate die Schuhe für die Bolton Wanderers aus England, für die er in 78 Premier-League-Spielen 20 Tore schoss.

Mit Material von sid

Multimedia

Fußballprofi Ivan Klasnic

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftSchmiergeld-ProzessSo will die Staatsanwaltschaft Ecclestone überführen
  2. 2. PolitikDas "Welt"-Nachtblog++ Obama sendet Warnung an China ++
  3. 3. WirtschaftQuartalsberichtGute iPhone-Verkäufe bescheren Apple Zuwächse
  4. 4. KommentareBundesregierungSozialdemokraten sind die neuen Neokonservativen
  5. 5. AuslandUkraine"Sie drohten uns, nannten uns Affen und Unmenschen"
Top Bildergalerien mehr
Champions League

Überlegene Bayern verlieren bei Real Madrid

Hamburg

Schwerer Verkehrsunfall in Wandsbek

Zoo in Russland

Leopard und Bergziege sind unzertrennlich

Tod

Diese Persönlichkeiten sind 2014 gestorben

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr