22.01.13

Tennis

Hamburger Haas spielt beim ATP-Turnier in München

Neben Tommy Haas werden auch Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer bei dem Sandplatzturnier in München Ende April dabei sein.

Foto: Getty Images
2013 Australian Open - Day 2
Tommy Haas verlor bei den Australian Open in Melbourne in Runde eins

München. Die drei derzeit besten deutschen Tennisprofis sind im Frühjahr allesamt beim Heimturnier in München am Start. Nach Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer sagte nun auch der gebürtige Hamburger Tommy Haas für die ATP-Sandplatzveranstaltung zu, wie Turnierdirektor Patrik Kühnen am Dienstag bekanntgab. Der 34 Jahre alte Vorjahres-Halbfinalist dürfte wie der Augsburger Titelverteidiger Kohlschreiber wieder zum engen Favoritenkreis zählen. "Wir wollen verstärkt auf die nationale Komponente setzen, denn wir haben erlebt, dass starke deutsche Spieler das Publikum mitreißen können", meinte Kühnen.

Erst im vergangenen Sommer hatten die traditionsreichen Münchner BMW Open einen Zuschauerrekord verzeichnet – wohl auch dank der Siegeszüge von Haas und Kohlschreiber. Mit 39 500 Besuchern kamen 2012 so viele Zuschauer wie zuvor noch nie auf die Tennisanlage des MTTC Iphitos. In diesem Jahr soll diese Marke nach Möglichkeit nochmals überboten werden. "Wir sind schon jetzt guter Dinge, ein tolles Turnier zu haben", verkündete der neue Veranstalter Carl-Uwe Steeb, von 1999 bis 2001 noch Kapitän des deutschen Davis-Cup-Teams.

In jedem Fall dürfte die Fernsehpräsenz steigen. Beim Turnier vom 27. April bis 5. Mai 2013 werde erstmals der Bayerische Rundfunk an mehreren Tagen live berichten, sagte Steeb. In den kommenden Wochen hoffen er und Kühnen noch auf die Zusagen internationaler Stars. Neben den drei deutschen Zugpferden konnten die beiden mit dem Ukrainer Alexander Dolgopolow und München-Stammgast Michail Juschni (Russland) immerhin schon zwei namhafte ausländische Profis gewinnen.

Kühnen zeigte sich zuversichtlich, kurz vor den French Open weitere Topakteure nach München locken zu können. "Viele Spieler haben in der Vergangenheit auch über die BMW Open den Weg in die Weltspitze gefunden – wie Roger Federer, der 2003 hier gewann", sagte er. Weiterer Vorteil: Im Gegensatz zum Vorjahr steht diesmal in der ersten Maiwoche mit Estoril (Portugal) nur ein weiteres hochklassiges Turnier an. Das Turnier in Belgrad verschwand vom ATP-Kalender.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. Henryk M. BroderPegidaDas deutsche Festival des Wahnsinns
  2. 2. DeutschlandYasmin Fahimi"Pegida-Organisatoren sind geistige Brandstifter"
  3. 3. AuslandPeschmerga-TriumphIS flüchtet überhastet mit schweren Verlusten
  4. 4. WeltgeschehenRassengewaltZwei Polizisten in New York in Wagen erschossen
  5. 5. AuslandJosé Manuel Barroso"Die EU hat Notfallpläne für die Russland-Krise"
Top Video Alle Videos

Der HSV hat sich ein 0:0 auf Schalke erkämpft. Die HSV-Experten Dieter Matz und Marcus Scholz diskutieren mit Frank Mackerodt und Jürgen Wähling über die Partie.mehr »

Top Bildergalerien mehr

HSV spielt auf Schalke

Unwetter

Eiche kracht im Sturm auf Autos in Eppendorf

Niedersachsen

Gefahrgut-Unfall auf der A7 bei Göttingen

2. Bundesliga

FC St. Pauli gewinnt gegen Aalen

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr