13.01.13

Bergedorf Mourad Bekakcha erneut Hamburger Meister im Crosslauf

Leichtathletik

Foto: Witters

Leichtathletik Foto: Witters

Der Titelverteidiger vom Hamburger SV siegte beim Bernd-Looft-Memorial-Race in Bergedorf. Für die 9900 Meter benötigte er 31:56 Minuten.

Hamburg. Mourad Bekakcha ist erneut Hamburger Meister im Crosslauf. Der Titelverteidiger vom Hamburger SV siegte am Sonntag beim Bernd-Looft-Memorial-Race im Stadtteil Bergedorf. Für die 9900 Meter benötigte er 31:56 Minuten. Zweiter wurde Volker Goineau von der SG Kronshagen/Kiel in 31:57 Minuten vor Jannis Kellermann (LG Wedel-Pinneberg/32:28). Schnellste Frau war Katharina Nüser von der LG Wedel-Pinneberg, die nach 38:47 Minuten das Ziel des anspruchsvollen Rundkurses erreichte.