Online Spiele
Zum Sudoku-Spiel
Kostenlos spielen auf abendblatt.de
Online Spiele
Zum Sudoku-Spiel
Kostenlos spielen auf abendblatt.de
Kostenlos Sudoku spielen

Sudoku ist ein echter Klassiker

Spielen Sie das beliebte Denkspiel Sudoku des Hamburger Abendblatts hier kostenlos. Das Kultspiel hat insgesamt drei Schwierigkeitsstufen.

Sudokus sind ein schöner Zeitvertreib, bei dem man spielerisch sein Gedächtnis trainieren kann. Bei diesem kostenlosen Spiel muss man nicht, obwohl es so aussieht, rechnen können, denn die einzige Aufgabe in diesem Klassiker ist es, fehlende Zahlen in das jeweilige Feld einzutragen. Das klingt einfach, ist aber eine echte Herausforderung, weil Zahlen immer nur einmal in der horizontalen und vertikalen eingetragen werden darf.

So funktioniert Sudoku

Sie haben vor Beginn des Spiels die Möglichkeit, das Spielfeld anzupassen. Wenn Sie das Spielfeld größer haben möchten, klicken Sie einfach auf "Größer" – oder wahlweise auf "Kleiner". Auf dem Spielfeld sehen Sie neun Kästchen, die teilweise bereits mit Zahlen gefüllt sind. Ihre Aufgabe ist es jetzt, die fehlenden Zahlen hinzuzufügen. Dazu klicken Sie mit der Maus in das freie Feld und geben dort eine Zahl ein, von der Sie denken, dass sie die gesuchte Zahl ist. Sollten Sie sich einmal unsicher sein, können Sie auch einen sogenannten "Zufallsfeldtipp" anzeigen lassen. Eine Besonderheit an diesem Online-Sudoku: Sie können sich auch Fehler anzeigen lassen und diesen dann direkt korrigieren.

Spielen Sie hier Sudoku kostenlos!

Die Sudoku-Regeln sind ganz einfach

Jedes Spielfeld besteht aus neun Feldern, die wiederum aus neun Kästchen bestehen. Somit gilt es, insgesamt 81 Felder mit den Zahlen 1 bis 9 zu befüllen. Aber Achtung: Keine Zahl darf in einem Kästchen doppelt erscheinen. Es gibt einfache Sudokus, bei denen mehr Zahlen bereits vorgegeben sind. Je weniger Zahlen auf dem Spielfeld vorzufinden sind, umso kniffliger und schwieriger wird dementsprechend das jeweilige Sudoku-Rätsel.

Was bedeutet eigentlich Sudoku?

Sudoku stammt aus dem Japanischen und es bedeutet übersetzt so viel wie "Zahlen isolieren". Mittlerweile gibt es aber nicht nur Zahlen-, sondern auch Symbol-, Farb- und Treppen-Sudokus, die auf demselben Prinzip basieren. Bei allen Sudokus sind drei Kriterien wichtig: das systematische Vorgehen, das logische Denken und die eigene Analyseleistung. Gerade das macht diesen Rätsel-Klassiker zu einem absoluten Top-Spiel.