DSL Special
Informationen zum Thema DSL
25.08.10

Handy DSL

Was genau ist Handy DSL?

Handy DSL bedeutet, dass man mit seinem Handy nicht nur telefonieren kann, sondern zudem die Möglichkeit hat, auch mobil ins Internet zu gehen. Da viele Menschen mittlerweile ein Smartphone benutzen, wird Handy DSL immer mehr genutzt.

Zahlreiche Technikhersteller tummeln sich auf dem lukrativen Smartphonemarkt.


Früher galt es als eine Besonderheit, unterwegs seine emails abrufen zu können, ohne einen Laptop dabei zu haben. Heute gehört es für viele Menschen, die beispielsweise berufsbedingt permanent unterwegs sind, zum Standard, mithilfe ihres Handys das Internet zu nutzen. Das Ganze nennt sich dann Handy DSL, da der User auf das internationale Breitbandnetz zugreift, um seine Daten abzurufen.

Allerdings kann man nicht mit jedem Telefon Handy DSL nutzen. Der Grund: Nicht jedes Handy besitzt die Option, ins Internet zu gehen. Am häufigsten werden für Handy DSL eigentlich Smartphones genutzt. Das sind Telefone, in denen der Browser mit integriert ist. Blackberries oder Iphones haben folglich Handy DSL.

Handy DSL ist also ein weiterer Schritt in Richtung Zukunft. Noch zählt Handy DSL vermehrt zu einer Option, die von jüngeren Menschen genutzt wird, doch auch dieser Trend wird sich bald verstärkt durchsetzen. Schließlich sind Handys und das Internet auch nicht mehr wegzudenken.

WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA DSL