DSL Special
Informationen zum Thema DSL
25.08.10

DSL Anschluss

Wie sinnvoll ist ein DSL Anschluss?

Ein DSL Anschluss ist vor allem für die Menschen praktisch, die einen schnellen und zuverlässigen Internetanschluss haben möchten. Ein DSL Anschluss ist eine wesentlich fixere Alternative zum Modem oder zum herkömmlichen ISDN-Anschluss.

DSL Anschluss


Es ist noch gar nicht so lange her, da gehörte es noch zum Luxus, überhaupt Internet zuhause zu haben. Mittlerweile ist es kaum noch vorstellbar, ohne Internet zu leben. Allerdings hat sich eben auch bei den Möglichkeiten, das Internet zu nutzen, viel geändert. Während noch vor ein paar Jahren jeder per Modem oder mit einem ISDN-Anschluss online ging, gehört heute ein DSL Anschluss zum Standard.

Der Grund: Mit einem DSL Anschluss geht die Datenübertragung um einiges schneller, selbst aufwendig konstruierte Internetseiten können problemlos aufgerufen werden. Wer keinen DSL Anschluss hat, dürfte hinsichtlich komplizierter Webseiten schon Schwierigkeiten bekommen, da der Datenaufbau einfach zu lange dauert.

Ein DSL Anschluss ist an unterschiedliche Tarife gekoppelt, dieser hängt ganz davon ab, mit was für einer Geschwindigkeit man im Internet surfen möchte.

Prinzipiell benötigt man für einen DSL Anschluss keine besonderen technischen Voraussetzungen, das einzige, was notwendig ist, ist ein normaler Telefonanschluss basierend auf einem Kupferkabel. Allerdings gibt es für einen DSL Anschluss auch Alternativen, wenn man kein Kupferkabel besitzt. Ein DSL Anschluss kann auch über ein Glasfaserkabel oder einen Satelliten gelegt werden.

WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA DSL