07.08.06

Wismar feiert Schwedenfest und 777-jähriges Stadtjubiläum

Das traditionelle Schwedenfest lockt alljährlich zehntausende Besucher an. Geboten wird ein umfangreiches Showprogramm, historischer Festumzug, nachgestellte Schlachten und Kanonengetöse im Hafen.

Wismar erwartet zu seinem traditionellen Schwedenfest vom 18. bis 20. August zehntausende Schaulustige. Angekündigt sind neben einem umfangreichen Showprogramm ein historischer Festumzug zu wichtigen Ereignissen der Stadtgeschichte, ein historisches Schwedenlager auf dem Marktplatz sowie nachgestellte Schlachten, Exerzierübungen und Kanoneschießen am Alten Hafen. Ein Schwedenlauf führt am 20. August über Strecken von zwei und zehn Kilometern, teilte die Pressestelle der Hansestadt am Montag mit.

Das Fest geht zurück auf die Zugehörigkeit Wismars zum Königreich Schweden vom Ende des Dreißigjährigen Kriegs bis 1903. Die Verträge zur Rückgabe der Hansestadt und der vorgelagerten Ostsee-Insel Poel an das Herzogtum Mecklenburg wurden am 19. August 1903 unterzeichnet. In diesem Jahr feiert Wismar zudem sein 777. Gründungsjubiläum. (dpa)

(Internet: www.schwedenfest-wismar.de)

ck
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Der HSV hat sich ein 0:0 auf Schalke erkämpft. Die HSV-Experten Dieter Matz und Marcus Scholz diskutieren mit Frank Mackerodt und Jürgen Wähling über die Partie.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Ferienwohnung

Deutschlands beste Ferienwohnung

Leuchttürme: Feuer zum Träumen

HSV spielt auf Schalke

Niedersachsen

Gefahrgut-Unfall auf der A7 bei Göttingen

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr