Dreamliner bricht Start wegen Treibstoff-Leck ab

Mi, 09.01.2013, 10.32 Uhr

Leckstellen an Treibstoffleitungen: Alle „Dreamliner“-Flieger mussten Dezember 2012 zur Inspektion. Trotzdem ereignete sich jetzt ein Zwischenfall in Boston: United Airlines meldet 787-Probleme.

Video: Reuters
Beschreibung anzeigen