23.02.13

Tourismus

Osterurlaub in Schleswig-Holstein: Viele Gäste zögern

Zu Ostern sind an den Küsten Schleswig-Holsteins noch viele Bettern frei. Für die Tourismusdirektoren ist das kein Grund zur Panik.

Foto: dpa/DPA
Sonne an der Ostsee
Warmes Wetter wäre schön: Fünf Mädchen springen in Travemünde in die Ostsee

Kiel/Flensburg/Lübeck. In Schleswig-Holstein sind noch Zimmer frei – so beschreibt der Geschäftsführer der Tourismus-Agentur des Landes, Christian Schmidt, die Buchungslage zu den Osterfeiertagen. Die Vorbereitungen seien in vollem Gange, zahlreiche Gäste hätten bereits gebucht, viele Buchungen würden aber auch noch kurzfristig erwartet. "Da sich deutschlandweit der Trend zu kurzfristigen Reisen verstärkt, hängt die Zunahme der Buchungsdichte natürlich von der Wetterprognose ab", sagte Schmidt.

Das bestätigen auch die Ostseebäder an der Lübecker Bucht. "Ob in Neustadt, Pelzerhaken, Scharbeutz oder Sierksdorf – überall stimmt uns die Buchungslage hoffnungsvoll, aber überall sind noch Quartiere in allen Preislagen frei", berichtet Juliane König vom Ostsee- Holstein-Tourismus. "Gerade zu Ostern entscheiden sich die Gäste kurzfristig."

Das gilt auch für Lübeck-Travemünde, wo man für Mitte März mit dem großen Buchungsansturm rechnet. "Aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Jahre rechnen wir damit, dass die Buchungszahlen letztendlich auf dem hohen Niveau des Vorjahres liegen werden", sagte die Pressesprecherin der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, Doris Schütz. Für die Stadt Lübeck ist die Buchungslage noch eher verhalten. Gefragt seien vor allem Häuschen in den idyllischen Wohngängen der Altstadt. "Aber insgesamt geht der Trend eher zum Osterurlaub am Meer", sagte sie.

Auch in Damp (Kreis Rendsburg-Eckernförde) läuft es nur langsam an. "Die Entscheidungsfreudigkeit wird immer kurzfristiger", sagte Ulrike Kohlsaat von der Damp Touristik. Dabei spiele in diesem Jahr vermutlich auch der frühe Zeitpunkt des Osterfestes eine Rolle. "Mit Ostern im April verbinden die Menschen besseres Wetter als mit Ostern im März."

Auch auf Sylt hofft man auf einen positiven Wetterbericht zu Ostern. "Die letzten Jahre haben gezeigt, dass ein frühes Osterfest die Küste in stärkerer Konkurrenz zu alpinen Destinationen stehen lässt, dass aber bei guter Wettervorhersage dennoch viele Gäste spontan einen Kurzaufenthalt an der See buchen", erklärte Moritz Luft vom Syltmarketing. Er rechnet insgesamt mit ähnlichen Buchungszahlen wie im Vorjahr.

Sandra Lessau von Föhr Tourismus berichtete von einem im Vergleich zum Vorjahr etwas zurückhaltenderen Buchungsverhalten. "Neu ist, dass Urlauber dieses Jahr auch schon vor Ostern anreisen und die Insel zu den Feiertagen wieder verlassen", sagte Lessau. Gut gebucht ist bereits jetzt das Nordeeheilbad St. Peter-Ording. Tourismusdirektor Rainer Balsmeier berichtet von einer Auslastung von aktuell 65 Prozent, über die Feiertage seien bereits drei von vier Betten vergeben.

Wer Ostern nicht in "fremden Betten " nächtigen will, kann trotz des frühen Termins zumindest in Husum auf einen Campingplatz hoffen. Die meisten Campingplätze würden in diesem Jahr die Eröffnung vorziehen, sagte ein Sprecher der Nordseetourismus GmbH in Husum. Mit Ausnahme der wenigen Ganzjahresplätze startet Schleswig-Holstein normalerweise erst am 1. April in die Campingplatz-Saison.

(dpa)
Multimedia
Ferienwohnung

Deutschlands beste Ferienwohnung

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. Webwelt & TechnikSpyware "Regin"Ein Computervirus, so mächtig wie keines zuvor
  2. 2. KommentareVölkerrechtDie Mär von der legitimen Sezession der Krim
  3. 3. Wirtschaft"Welt"-Nachtblog++ "Trolle" verleumden Ex-Banker auf 4000 Webseiten ++
  4. 4. DeutschlandNeue StudieZu viel Fleisch und zu wenig Gemüse im Schulessen
  5. 5. PanoramaAlltag im IS-ReichSzenen einer Dschihadisten-Ehe im Herzen des Kalifats
Top Video Alle Videos

Ein Kind in einer Kita (Symbolbild)
Brightcove Videos

SPD-Fraktion hat im Haushaltspaket Verbesserungsmaßnahmen vorgestellt. Der Personalschlüssel für Betreuung von Kindern in Kindertagesstätten soll um bis zu 10 Prozent angehoben werden. mehr »

Top Bildergalerien mehr
2014

Hamburg startet in die Weihnachtsmarkt-Saison

Los Angeles

Die American Music Awards 2014

Weltpremiere

Stars beim "Das Wunder von Bern" in Hamburg

Bundesliga

HSV siegt gegen Werder Bremen

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr