20.02.13

Schleswig-Holstein

Kieler Landtag diskutiert über Verkehrspolitik

Fehmarnbelt-Tunnel, A20 und der Nord-Ostsee-Kanal: Die Februar-Sitzung des Kieler Landtags beginnt mit einer Debatte über Verkehrspolitik.

Foto: dpa
Landtagssitzung in Kiel
Der schleswig-holsteinische Wirtschafts- und Verkehsminister Reinhard Meyer (SPD) spricht bei der Landtagsitzung in Kiel (Schleswig-Holstein). Auf der Tagesordnung der stehen die Verkehrspolitik und die Bäderregelung für den Verkauf an Sonntagen

Kiel. Mit einer Debatte zur Verkehrspolitik hat der Landtag in Kiel am Mittwoch seine Februar-Sitzung begonnen. Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) warb in einer Regierungserklärung um ein möglichst geschlossenes Auftreten, um im Tauziehen um Bundesmittel für die großen Verkehrsprojekte eine Chance zu haben. Die wichtigsten Verkehrsvorhaben im Norden sind der Ausbau des Nord-Ostsee-Kanals und der A20 sowie die geplante Fehmarnbelt-Querung. Bei allen Großprojekten sind wichtige Finanzierungsfragen noch offen.

"Investitionen in die Verkehrswege gewährleisten die Mobilität, ohne die unsere Wirtschaft und unsere Gesellschaft zum Stillstand verurteilt wäre", führte Meyer aus. Die Güterströme nähmen bis 2025 noch erheblich zu. Der Knoten Hamburg werde immer mehr zum Nadelöhr.

Am Nachmittag steht der Staatsvertrag mit Hamburg zur Unterbringung von Sicherungsverwahrten aus Schleswig-Holstein in der JVA Fuhlsbüttel zur Debatte. CDU und FDP bezweifeln, dass dort die strengen Vorgaben zur Unterbringung erfüllt werden können. Ein weiteres Thema ist die neue Bäderregelung. Danach werden die Sonntagsöffnungszeiten für Geschäfte in Ferienorten eingeschränkt. Händler und Kommunen an den Küsten befürchten deutliche Einbußen.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. PanoramaGesundheitsbehördeErster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert
  2. 2. AuslandLivetickerIS-Terroristen rücken auf türkische Exklave vor
  3. 3. GeldanlageDevisenhandelNervenkrieg um Russlands angeschlagenen Rubel
  4. 4. AuslandJens StoltenbergVom Kriegsgegner zum Nato-Generalsekretär
  5. 5. Panorama"Welt"-Nachtblog++ EZB will griechische Ramschkredite kaufen ++
Top Video Alle Videos

Das Bezirksamt Eimsbüttel hat den Antrag zum Umbau des ehemaligen Kreiswehrersatzamtes an den Sophienterrassen zu Gunsten von Flüchtlingsunterkünften genehmigt. Künftig werden hier 23 Wohnungen entste…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Unfall

Harburg: Wagen prallt gegen Hauswand

2. Spieltag

Deutsche Teams in der Champions League

Champions League

Schalke gegen Maribor – die besten Bilder

Schweden

SOS-Kinderdorf auf Klassenfahrt

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr