17.01.13

Wirtschaft

Umschlag im Lübecker Hafen auch 2012 rückläufig

Im Vorjahr ein Volumen von 26,1 Millionen Tonnen - 1,6 Prozent weniger als 2011. Prognose für 2013: Stagnation der Umschlagmengen.

Foto: pa/dpa
Verladung von "Patriot"-Flugabwehrraketen
Die Lübecker-Hafen-Gesellschaft berichtet von geringerem Umschlag im Jahr 2012

Lübeck. Der Güterumschlag in den Lübecker Häfen ist erneut zurückgegangen. Wie die Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) am Donnerstag mitteilte, verzeichnet der Gesamthafen Lübeck 2012 ein Umschlagvolumen von 26,1 Millionen Tonnen, das waren 1,6 Prozent weniger als im Vorjahr. Davon wurden 23,9 Millionen Tonnen über die Kaikanten der LHG umgeschlagen. Trotz der leicht rückläufigen Entwicklung bleibe die LHG aber mit großem Abstand Marktführer der deutschen Ostseehäfen beim RoRo-Verkehr von Lastwagen und Sattelaufliegern sowie beim Umschlag von Forstprodukten, teilte die Hafengesellschaft mit.

Der Umschlag von Lastwagen und Sattelaufliegern an den LHG-Terminals ging im Vergleich zu 2011 um knapp 1,5 Prozent auf rund 710.000 Einheiten zurück. Bei Papier wurde ein Rückgang um 2 Prozent - von 3,1 auf 3 Millionen Tonnen – verzeichnet. Der Umschlag von Neufahrzeugen über den Lübecker Hafen sank sogar um rund 20 Prozent auf 89.000 Einheiten.

Für 2013 geht die LHG von einer weiterhin verhaltenen Marktsituation und damit von einer Stagnation der Umschlagmengen aus. Die gesamtwirtschaftliche Situation in Europa lasse keine gravierende Besserung erwarten, sagte LHG-Geschäftsführer Heinrich Beckmann. So habe die sinkende Nachfrage aus Südeuropa direkte Auswirkungen auf den Südschweden-Verkehr.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Schleppend fahren Last- und Personenwagen durch eine Baustelle auf der Bundesautobahn 7 nördlich von Hannover
Brightcove Videos

Großprojekt A7 - der Ausbau beginntmehr »

Top Bildergalerien mehr
NDR-Serie

"Der Tatortreiniger": Neue Folgen ab Dezember

2. Bundesliga

Erzgebirge Aue gewinnt gegen St. Pauli

Harvard

Ig-Nobelpreise: Erst lachen, dann denken

Großbritannien

Schottland nach dem Referendum

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr