19.01.13

Wintersport

Skifahren und Rodeln im Harz möglich – 10 Lifte geöffnet

Wintersportbegeisterte können trotz geringer Schneemassen im Harz an einigen Orten bereits Ski laufen, Snowboarden, rodeln oder wandern.

Foto: pa/dpa
Im Harz kann bereits Ski gefahren werden
Im Harz kann bereits Ski gefahren werden

Schierke. Große Schneemassen lassen zwar noch auf sich warten – Wintersportbegeisterte können im Harz dennoch an einigen Orten Ski laufen, rodeln oder wandern. Nach Angaben des Harzer Tourismusverbands waren am Samstag 10 von 25 Skiliften geöffnet. Für Langläufer allerdings seien nur 8 von 466 Kilometern gespurt. Auf 14 von 31 Rodelbahnen können Kinder und Erwachsene auf ihre Kosten kommen.

Auf dem Brocken lagen am Samstag nur rund 16 Zentimeter Schnee. "Es könnten ruhig ein bis zwei Meter dazukommen", hieß es in der Wetterstation auf der 1141 Meter hohen Bergkuppe. Üblicherweise sind die Schneedecken im Januar deutlich höher als derzeit. Allerdings war es mit minus 13 Grad am Samstag klirrend kalt. Dazu herrschte auf dem Brocken dichter Nebel.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareUkraine-KriseAb jetzt steht Wladimir Putin im Wort
  2. 2. AuslandRusslandSnowden verteidigt Auftritt in der Putin-Show
  3. 3. DebattePutins PR-ShowDer Letzte, der ihm Lüge vorwarf, wurde ermordet
  4. 4. WirtschaftStreitgespräch"Viele Banken können nur durchs Zocken überleben"
  5. 5. DeutschlandAufreger-ThemenDie beliebtesten Dauer-Forderungen der Politik
Top Bildergalerien mehr
Kamerunkai

Gabelstapler stürzt in die Elbe, Fahrer stirbt

FC St. Pauli

Die Bilder zur Partie bei Energie Cottbus

Fußball-Bundesliga

Die Bilder zur Partie Frankfurt vs. Hannover

Tod

Diese Persönlichkeiten sind 2014 gestorben

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr