17.01.13

Mecklenburg-Vorpommern

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen NPD-Mann Pastörs

Der Fraktionschef im Schweriner Landtag soll Präsidentin Bretschneider grob beleidigt haben. Pastörs droht Verlust der Immunität.

Foto: AFP
-
Dem Vorsitzenden der NPD-Fraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, Udo Pastörs, droht erneut ein Verfahren

Schwerin. Gegen den NPD-Fraktionschef im Landtag Mecklenburg-Vorpommerns, Udo Pastörs, und den NPD-Abgeordneten David Petereit steht ein neues strafrechtliches Ermittlungsverfahren bevor. Der Rechtsausschuss im Landtag folgte am Mittwoch einem Antrag der Staatsanwaltschaft Rostock und empfahl dem Landtag, in seiner nächsten Sitzung Ende Januar die Immunität der Abgeordneten aufzuheben, berichtete die "Schweriner Volkszeitung" (Donnerstag).

Pastörs wird vorgeworfen, Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider (SPD) in gröblichster Form beleidigt zu haben. Die Staatsanwaltschaft will wegen Beleidigung ermitteln. Pastörs habe Bretschneider unter anderem als "Gesinnungsextremistin" bezeichnet. Petereit hatte die Zitate Pastörs im Internet verbreitet.

Erst im August 2012 war Pastörs vom Amtsgericht Schwerin zu einer Bewährungsstrafe von acht Monaten verurteilt worden, weil er in einer Landtagsrede den Holocaust indirekt geleugnet und so die Opfer des Nazi-Regimes verächtlich gemacht hatte.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. GeldAnleihekäufeJapan startet neue Runde im globalen Währungskrieg
  2. 2. WirtschaftSpaceShipTwo-AbsturzBransons Traum vom Weltraum-Tourismus zerbricht
  3. 3. AuslandBoko HaramDie 200 Mädchen "habe ich längst verheiratet"
  4. 4. DeutschlandMerkel in der KircheEs wäre nicht christlich, "zu viele" aufzunehmen
  5. 5. Zweiter WeltkriegHürtgenwald 1944Die am schlechtesten geführte Schlacht der US Army
Top Video Alle Videos
Maut-Schild auf der AutobahnBrightcove Videos

Verkehrsminister Alexander Dobrindt stellt die Details seines Maut-Konzepts vor - und erntet dafür Kritik von Opposition und Verkehrsverbänden. Sie halten die Pläne der Regierung für unfertig.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg-Heimfeld

Tödlicher Unfall: Zug erfasst 48-Jährigen

Party

Halloween: Heidi Klum feiert als Schmetterling

Mümmelmannsberg

Halloween-Party in Hamburg eskaliert

"SpaceShipTwo"

Raumschiff explodiert bei Testflug

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr