31.12.12

Jahreswechsel

Unwetterwarnung für den Harz am Silvesterabend

Der Jahreswechsel soll im Oberharz stürmisch werden. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen. Bäume könnten entwurzelt werden.

Foto: dpa
Nationalpark Harz
So idyllisch wie es hier im Harz aussieht, wird es am Silvesterabend vermutlich nicht (Archivbild)

Leipzig/Schierke. Silvester wird im Harz recht stürmisch: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat seine Unwetterwarnung für den Brocken und den Oberharz verstärkt. Bis zum Abend werde es in Regionen, die über 1000 Meter hoch gelegen sind, orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten von bis zu 115 Kilometern pro Stunde (km/h) geben, vereinzelt bis zu 125 km/h, wie die Meteorologen am Montag in Leipzig weiter mitteilten. Der Deutsche Wetterdienst hatte bereits am Sonntag vor Unwettern auf dem Brocken gewarnt. Wegen der orkanartigen Böen könnten in dem Gebiet zum Beispiel Bäume entwurzelt oder gar Dächer beschädigt werden, hieß es.

(dpa/abendblatt.de)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareBundesregierungSozialdemokraten sind die neuen Neokonservativen
  2. 2. WirtschaftQuartalsberichtFacebook verdient mehr Geld als gedacht
  3. 3. AuslandWaffenruhe beendetUkraine erobert Stadt von Separatisten zurück
  4. 4. FC Bayern MünchenHalbfinal-HinspielDie Bayern müssen um Triple-Verteidigung bangen
  5. 5. Wall Street JournalInvestitionenWolkenkratzer sollen in den Berliner Himmel wachsen
Top Bildergalerien mehr
Champions League

Überlegene Bayern verlieren bei Real Madrid

Hamburg

Schwerer Verkehrsunfall in Wandsbek

Tod

Diese Persönlichkeiten sind 2014 gestorben

Bei Baggerarbeiten

Gasleitung am Langenhorn Markt beschädigt

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr