16.11.12

Stralsund

Anschlag auf Vize-OB: Drei Männer in U-Haft

Die 29 bis 34 Jahre alten Männer sitzen seit drei Wochen in U-Haft. Sie bestreiten, den CDU-Politiker Dieter Hartlieb überfallen zu haben.

Foto: dpa
Verdächtiges Paket im Bauamt
Ein Sprengstoffexperte der Polizei betritt im August das Bauamt Stralsund. Die Ermittler prüfen, ob werde auch das im Amt gelagerte Sprengstoffpaket auf das Konto der Verdächtigen geht

Stralsund. Nach einem Überfall auf den Stralsunder Vize-Oberbürgermeister Dieter Hartlieb (CDU) vor rund vier Monaten hat die Polizei drei Tatverdächtige festgenommen. Die Männer sitzen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung, der Brandstiftung von Autos und eines Kutters in Untersuchungshaft, sagte der Sprecher der Stralsunder Staatsanwaltschaft, Ralf Lechte, am Freitag. Geprüft werde auch, ob ein Mitte August 2012 im Bauamt gelagertes Sprengstoffpaket auf das Konto der 29, 33 und 34 Jahre alten Männer geht. Die Polizei war nach Zeugenaussagen auf die drei Verdächtigen gestoßen. Sie sitzen seit drei Wochen in U-Haft und bestreiten laut Lechte die Vorwürfe.

Zu den möglichen Motiven machte die Staatsanwaltschaft keine konkreten Angaben. "Wir ermitteln in mehrere Richtungen", sagte Lechte. Möglicherweise hat ein Streit um die Vergabe von Konzessionen für den Fischbrötchen-Verkauf am Hafen die Attacken gegen den Vize-OB ausgelöst. Die Stadt wollte die Vergabe der Hafen-Konzessionen neu regeln lassen. Nach dem Fund des Sprengstoff-Pakets im Bauamt im August war Hartlieb unter Polizeischutz gestellt worden. Im Juli war er auf dem Weg zur Arbeit von einem Unbekannten mit einem Totschläger attackiert und verletzt worden. Hartlieb erlitt eine Platzwunde am Kopf und Prellungen am Körper.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WeltgeschehenMahnwache für TugçeUnd dann ging im dritten Stock das Licht an
  2. 2. WirtschaftSteuervorteileDiese Deutschen fürchten um ihre Schweizer Milliarden
  3. 3. Politik"Welt"-Nachtblog++ Helmut Schmidt: "War im Amt 100 Mal bewusstlos" ++
  4. 4. Webwelt & TechnikAlternative DiensteSo entkommen Sie dem Google-Monopol
  5. 5. DeutschlandFlüchtlinge"Ängste, dass plötzlich zu viele kommen könnten"
Top Video Alle Videos
Das Kreuzfahrtschiff «MS Deutschland»Brightcove Videos

Bereits 15 Intressenten wollen das insolvente Kreuzfahrtschiff MS Deutschland kaufen. Dies geht aus Informationen des Hamburger Abendblatts hervor. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Seevetal

Einfamilienhaus in Fleestedt in Flammen

Marodes Bauwerk

Brückensprengung mitten in Schwerin

Niedersachsen: Weihnachtshaus mit 400.000 Lichtern

Champions Leauge

CL: Der 5. Spieltag für die deutschen Teams

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr