12.11.12

Winter-Umrüstung

Ostsee: Vorbereitungen auf Eiswinter haben begonnen

Der Tonnenleger "Ranzow" habe am Montag die ersten zwölf Toppzeichen in der Ostansteuerung von Stralsund und der Ostküste Rügens eingezogen.

Foto: ZB/DPA
Eiszeit - Eiseskälte an der Ostsee
Eiswinter vor der Insel Rügen (Archivbild)

Stralsund/Rostock. Das Wasser- und Schifffahrtsamt Stralsund hat am Montag mit der Winter-Umrüstung der Seezeichen an der Ostseeküste vor Mecklenburg-Vorpommern begonnen.

Der Tonnenleger "Ranzow" habe am Montag die ersten zwölf Toppzeichen in der Ostansteuerung von Stralsund und der Ostküste Rügens eingezogen. Der Tonnenleger "Görmitz" habe zudem erste Mess- und Kabeltonnen in den Gewässern vor Usedom gesichert und erste Eistonnen ausgelegt, sagte der Leiter des Bauhofes, Manfred Cygan, am Montag.

Mehr als 800 Kilometer Ostsee-Wasserstraße zwischen polnischer Grenze und der Wismarer Bucht werden derzeit fit für den Winter gemacht. Bis Anfang Dezember sollen alle rund 350 Tonnen-Aufsätze eingeholt werden und die Eistonnen verlegt sein.

(dpa)
Multimedia

Eiswinter 2012

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
Das Kreuzfahrtschiff «MS Deutschland»Brightcove Videos

Bereits 15 Intressenten wollen das insolvente Kreuzfahrtschiff MS Deutschland kaufen. Dies geht aus Informationen des Hamburger Abendblatts hervor. mehr »

Top Bildergalerien mehr
2014

Hamburg startet in die Weihnachtsmarkt-Saison

Los Angeles

Die American Music Awards 2014

Weltpremiere

Stars beim "Das Wunder von Bern" in Hamburg

Bundesliga

HSV siegt gegen Werder Bremen

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr