09.11.12

Bremen

SPD-Politiker soll Mann sexuell missbraucht haben

Einem Kommunalpolitiker der Bremer SPD wird vorgeworfen, einen Mann in seine Wohnung gelockt, ihn betäubt und sich an ihm vergangen zu haben.

Foto: dpa
Blaulicht
Ein SPD-Kommunalpolitiker aus Bremen wird des sexuellen Missbrauchs verdächtigt (Symbolbild)

Bremen. Ein Bremer SPD-Kommunalpolitiker wird des sexuellen Missbrauchs verdächtigt. Ihm werde vorgeworfen, einen Mann im Oktober mit einem Komplizen in seine Wohnung gelockt, ihm K.O.-Tropfen verabreicht und sich anschließend an ihm vergangen zu haben, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Freitag. Er bestätigte damit entsprechende Medienberichte.

Der Verdächtige nutzte die Bewusstlosigkeit seines Opfers offenbar schamlos aus. Er sitzt derzeit in Untersuchungshaft.

dapd
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandRusslands PräsidentEine Frage überhört Putin gleich zweimal ganz bewusst
  2. 2. KommentareRusslands PräsidentPutin mogelt sich um die Wahrheit herum
  3. 3. WirtschaftRubel-AbsturzIkea stoppt nach Ansturm Küchenverkauf in Russland
  4. 4. DeutschlandMinisterpräsidentRamelow schwänzt seine erste Sitzung im Bundesrat
  5. 5. PanoramaDieter Nuhr"Über den Islam reden führt zu körperlicher Gewalt"
Top Video Alle Videos

Weil Sebastian Edathy Ex-BKA-Chef Jörg Ziercke wiederholt in der Pressekonferenz als Informationsquelle belastete, fordert der Linke-Obmann Frank Tempel eine erneute detaillierte Befragung Zierckes.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Ausstellung

200 Meisterwerke der Haute-Couture

Die Trends der Männermode 2015

Hamburger Austauschschüler

Prozess gegen Direns Todesschützen

Madame Tussauds

Jennifer Lawrence als Kämpferin aus Wachs

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr