23.01.13

Verbraucherzentrale

Alkohol hilft bei Schimmel an den Wänden

Gesundheitlich unbedenklich und billiger: Mit einer Sprühflasche auf die befallenen Stellen aufgetragen, vernichtet Spiritus Schimmelsporen.

Foto: pa/beyond/Junos
Frau mit Putzzeug und Sprühflasche
Mit einer Sprühflasche voller Spiritus kommt man Schimmel in der Wohnung bei. Aber Vorsicht: Feuergefahr!

Düsseldorf. Spiritus bekämpft Schimmel im Haus. Er kommt am besten mit Hilfe einer Sprühflasche auf die befallenen Stellen. Wenige Minuten später seien die Sporen vernichtet, erläutert die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf. Danach müsse man den Raum gut lüften. Während der Behandlung dürfe nicht geraucht werden, und es sollte kein offenes Feuer im Raum brennen, um das Risiko eines Brandes zu vermeiden. 70-prozentigen Ethanol oder Isopropanol gebe es in der Apotheke oder in Drogerien.

Spiritus kann allerdings empfindliche Wandbeläge verfärben, daher sollte man die Behandlung an einer unauffälligen Stelle testen. Die Verbraucherzentrale rät außerdem, nur kleine Stelle damit zu behandeln. Ist der Schimmelfleck größer als ein halber Quadratmeter, sollte ein Experte kommen. Unter Umständen müsse dieser den Putz oder Gipskartonplatten entfernen.

Spiritus sei gesundheitlich unbedenklich und billiger als handelsübliche Produkte gegen Schimmel, informiert die Verbraucherzentrale nach einem Check von 17 Produkten. Etwa die Hälfte der Antischimmelmittel enthielt Chlorbleiche, deren Dämpfe die Lunge belasten. Außerdem verfärbe sie empfindliche Wandbeläge.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandEinwanderungsreformUS-Republikaner verklagen "König Obama"
  2. 2. DeutschlandParteitag in HamburgDer Veggie Day lässt die Grünen nicht los
  3. 3. Wirtschaft"Welt"-Nachtblog++ Top-Agentin verlässt Deutschland trotz Haftstrafe ++
  4. 4. AuslandAbkehr von EuropaTschechiens Außenpolitik driftet Richtung Moskau
  5. 5. WirtschaftZerschlagungEU-Parlament schmiedet radikalen Plan gegen Google
Top Video Alle Videos
Das Luftbild zeigt das Projektgebiet Mitte Altona zwischen dem Bahnhof Altona (unten links) und dem S-Bahnhof Diebsteich (oben rechts) in HamburgBrightcove Videos

Altona-lcmehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

Schwerer Unfall im Nebel auf der A1

Ebola-Verdachtsfall in Hamburg

Luftaufnahmen

Hamburg von oben wie aus dem Bilderbuch

Medien

Sophia Thomalla bei Gala in Hamburg

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr