02.10.09

Frage des Tages

Wer gilt nach dem Gesetz in Deutschland als blind?

Die grobe Einteilung besagt: Mit weniger als 30 Prozent Sehkraft ist man "sehbehindert", mit weniger als zehn Prozent "wesentlich sehbehindert", mit weniger als fünf Prozent "hochgradig sehbehindert" und mit weniger als zwei Prozent Sehkraft ist man danach "blind".

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top-Videos
"Zippe" on Tour
Ausgebüchstes Känguru hüpft durch Brandenburg

Ein Känguru ist aus einem Hof bei Potsdam entflohen. "Zippe" soll nun mithilfe von Netzen und Betäubungsgewehren gefangen werden. Sogar auf…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Containerschiffe

Hafen: Nebel legt Containerbetrieb lahm

Schleswig-Holstein

Zug überrollt Auto in Bad Oldesloe

Fall Michael Brown

Nach Jury-Entscheidung: Ferguson brennt

Eidelstedt

Auto prallt gegen Bus: Frau verletzt

Teaser_Einrichten_Wohnen.jpg
Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr