02.10.09

Frage des Tages

Wer gilt nach dem Gesetz in Deutschland als blind?

Die grobe Einteilung besagt: Mit weniger als 30 Prozent Sehkraft ist man "sehbehindert", mit weniger als zehn Prozent "wesentlich sehbehindert", mit weniger als fünf Prozent "hochgradig sehbehindert" und mit weniger als zwei Prozent Sehkraft ist man danach "blind".

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top-Videos
Vatikan
Papst feiert mit 150.000 Gläubigen Ostermesse

Mit mehr als 150.000 Pilgern hat Papst Franziskus am Sonntag auf dem Petersplatz Ostern gefeiert. Er erteilte den traditionellen Segen "Urbi…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Eidelstedt

Osterfeuer greift auf Bürogebäude über

Bundesliga

HSV kassiert Heim-Debakel gegen Wolfsburg

Kate, William und George besuchen Australien

Formel 1

Hamilton siegt beim Großen Preis von China

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr