16.01.13

Sexualverhalten

Krabbenweibchen bevorzugen ausdauernde Winker

Winke, winke! Ältere Krabbenmännchen legen sich mehr ins Zeug, um Weibchen anzuziehen. Ihre jüngeren Konkurrenten stechen sie damit oft aus.

Foto: dpa
Winkerkrabben
Bei den Winkerkrabben legen sich ältere Semester besonders ins Zeug, um Weibchen anzuziehen 
Foto: Tanya Detto 

Canberra. Bei den Winkerkrabben legen sich ältere Semester besonders ins Zeug, um Weibchen anzuziehen: Sie winken mit ihrer vergrößerten Schere öfter und länger als jüngere Konkurrenten.

Das zahlt sich offenbar aus: Weibchen bevorzugen ausdauernde Winker, wie australische Forscher herausfanden. Die Winkgeschwindigkeit sei jedoch bei allen Männchen gleich, schreiben die Forscher im Fachjournal "Biology Letters".

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top-Videos
Dan Bilzerian
So inszeniert sich der irre Poker-Millionär

Glücksspieler, Mega-Macho, Waffenfetischist und größter Internet-Protzer aller Zeiten: Kaum ein anderer inszeniert seinen Lifestyle so eindr…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Bundesliga

HSV beim 1. FC Köln – die besten Bilder

Tibetisches Zentrum

Der Dalai Lama zu Besuch in Hamburg

Hamburger Abendblatt

Digitaler Informationstag beim Abendblatt

Fußball

Der 1. Bundesliga-Spieltag in Bildern

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr