16.01.13

Sexualverhalten

Krabbenweibchen bevorzugen ausdauernde Winker

Winke, winke! Ältere Krabbenmännchen legen sich mehr ins Zeug, um Weibchen anzuziehen. Ihre jüngeren Konkurrenten stechen sie damit oft aus.

Foto: dpa
Winkerkrabben
Bei den Winkerkrabben legen sich ältere Semester besonders ins Zeug, um Weibchen anzuziehen 
Foto: Tanya Detto 

Canberra. Bei den Winkerkrabben legen sich ältere Semester besonders ins Zeug, um Weibchen anzuziehen: Sie winken mit ihrer vergrößerten Schere öfter und länger als jüngere Konkurrenten.

Das zahlt sich offenbar aus: Weibchen bevorzugen ausdauernde Winker, wie australische Forscher herausfanden. Die Winkgeschwindigkeit sei jedoch bei allen Männchen gleich, schreiben die Forscher im Fachjournal "Biology Letters".

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top-Videos
N24-Dokumentation
So kämpfen Experten gegen das Ebola-Virus

Wie kann man der Ebola-Epidemie Herr werden? Wie die unzähligen Erkrankten retten? Was tun Forscher, um ein Gegenmittel gegen das Virus zu…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Messe

55. Hanseboot mit vielen Neuheiten

Vatikan

Der Papst empfängt die Bayern-Stars

Internet

Der IT-Gipfel 2014 in Hamburg

Prominente Tote

Diese Persönlichkeiten sind 2014 gestorben

Teaser_Einrichten_Wohnen.jpg
Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr