25.06.02

He lücht! - Tühnkram im Hafen

Dieser Ausspruch heißt auf Hochdeutsch Er lügt! und wurde und wird auch heute noch von Arbeitern und Seeleuten auf den Kais, Docks und großen Pötten den Passagieren zugerufen, die auf Barkassen und Schiffen in Hamburg eine Hafenrundfahrt machen und dabei den Übertreibungen, den Döntjes (Anekdoten) und dem Tühnkram (Flunkereien) der Fremdenführer am Mikrofon ausgesetzt sind. Den Landratten kann man nämlich allerlei erzählen . . . He lücht! wandelte sich von einem Ausruf zur Berufsbezeichnung. "Wussten Sie, verehrte Herrschaften, dass man vom Turm des Michel drei Meere sehn kann? Wie dat? Tags das Häusermeer, abends das Lichtermeer und inne dunkle Nacht gornix mehr!" (mj)

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
Jugendliche Brückenspringer in HamburgBrightcove Videos
Gefährlicher Spaß
Die Brückenspringer von Hamburg

Diese Hamburger Jungs genießen den Sommer in vollen Zügen und springen von einer Brücke mehrere Meter tief in die Alster. Doch der Badespaß ist nicht zu unterschätzen: Immer wieder gibt es Tote. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Trittau

Auto kracht in Eisdiele

Aida Cruises

Feuer auf der Aida-Baustelle in Rostock

Brandstiftung

Autos in Hummelsbüttel ausgebrannt

Fußball

So sieht der HSV-Kader 2014/15 aus

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr