Gauck spricht beim Menschenrechtsrat

Gauck spricht beim Menschenrechtsrat Foto: dpa

Bundespräsident Joachim Gauck hat in Genf dazu aufgerufen, Verletzungen der Menschenrechte offen anzusprechen

7 Bilder
Rechtsextreme Einstellungen nehmen ab
Abflachende Kurve
Das sind Deutschlands junge Hoffnungsträger
23.11.2014 0:0-1 min. LivestreamMatz ab live nach Bremen-Spiel
23.11.2014 1:42 min. Kampf gegen ISDas fordert US-Vize Biden von Erdogan
23.11.2014 0:36 min. JapanDutzende Verletzte nach starkem Erdbeben
22.11.2014 1:11 min. HochleistungssportPoledance ist mehr als ein sexy Stangentanz