Peinliches Versehen

Beck im Pech: SWR sendet alte Neujahrs-Ansprache

Mainz. Der Radiosender SWR1 Rheinland-Pfalz hat die falsche Neujahrsansprache von Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) ausgestrahlt. Um 13.05 Uhr sei aus Versehen Becks rund siebenminütige Rede von 2009 gesendet worden, bestätigte Programmchef Harald Weiß einen Bericht der "Rhein-Zeitung". "Das war eine richtige Panne. Wir können uns nur entschuldigen." Der SWR hatte eine Stunde nach Ausstrahlung der alten die aktuelle Ansprache des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten gesendet. Zuletzt war dem ARD-Fernsehen eine ähnliche Panne unterlaufen: Am 31. Dezember 1986 hatte das Erste versehentlich die ein Jahr alte Ansprache des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl (CDU) ausgestrahlt.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.