24.02.11

Grüne in Brandenburg

Grüner Schatzmeister verschwindet mit 40.000 Euro

Christian Goetjes ist spurlos verschwunden und mit ihm 40.000 Euros aus der Parteikasse der Grünen in Brandenburg. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Foto: Die Gruenen
Christian Goetjes soll 40.000 Euro aus der Parteikasse der Grünen in Brandenburg gestohlen haben. (Archivbild von 2004)
Christian Goetjes soll 40.000 Euro aus der Parteikasse der Grünen in Brandenburg gestohlen haben. (Archivbild von 2004)

Potsdam. Zehn Jahre lang war er Schatzmeister der Grünen in Brandenburg, nun ist Christian Goetjes verschwunden - zusammen mit 40.000 Euro. Er soll das Geld aus der Kasse von Bündnis 90/Die Grünen entwendet haben.

Goetjes hatte am vergangenen Montag die Arbeit als Schatzmeister niedergelegt, angeblich, um mehr Zeit für sein Studium an einer Berliner Hochschule zu haben. Dort ist er aber gar nicht mehr eingeschrieben. Nach seinem Rücktritt überprüfte der Landesvorstand – eher routinemäßig – die Konten und stieß auf die fehlende Summe.

"Wir wissen weiterhin nicht, wo sich unser ehemaliger Schatzmeister aufhält", sagte eine Sprecherin des Landesverbandes von Bündnis 90/Die Grünen. Die Polizei Potsdam habe die Ermittlungen aufgenommen.

Auch die Eltern des 33-Jährigen wissen nicht, wo er steckt. Sie haben sogar eine Vermisstenanzeige bei der Polizei aufgegeben. Doch da Christian Goetjes kein Kind mehr ist und es keine Hinweise gibt, dass er Opfer eines Verbrechens wurde, hat die Polizei die Suche nach ihm eingestellt.

Die Eberswalder Oberstaatsanwältin Claudia Grimm sagte, in Eberswalde liefen derzeit Ermittlungen wegen des Verdachts der Geldwäsche. Einem Finanzdienstleister waren im vergangenen Jahr Unregelmäßigkeiten bei Goetjes' Geldgeschäften aufgefallen, die er im Mai und Juni 2010 getätigt haben soll. Es bestehe der Verdacht, es könne sich um Geld aus Straftaten handeln, sagte Grimm.

Goetjes wurde laut seiner Biografie auf der Internetseite der Grünen 1977 im brandenburgischen Hennigsdorf geboren. Von 1999 bis 2001 war er Vorsitzender der Grünen Jugend Brandenburg und Kreisvorsitzender der Grünen Oberhavel. Seit 2005 war er Stadtverordneter in Hohen Neuendorf (Oberhavel). Auch dieses Amt legte Goetjes zeitgleich mit dem Schatzmeisteramt nieder. (dpa/dapd/abendblatt.de)

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareIslamismusDie arabischen Kämpfe entscheiden unser Schicksal
  2. 2. AuslandIS-OpferJames Foley, der unerschrockene Held
  3. 3. DeutschlandWaffen gegen ISFünfer-Rat beschließt neue deutsche Doktrin
  4. 4. WirtschaftTreffen in LindauMerkel hält Top-Ökonomen fehlerhafte Prognosen vor
  5. 5. KommentareFergusonDie Zerstörung eines amerikanischen Traums
Top Video Alle Videos

In dem Video heißt es unter anderem: "Wir werden euch alle in Blut ertränken." Zudem werden Siege über US-amerikanische Truppen gezeigt. Das Propagandavideo wurde über soziale Netzwerke gestreut.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hiroshima

Hiroshima: 32 Menschen bei Erdrutsch getötet

Berüchtigter Ex-Innensenator

Schill: Hamburgs "Richter Gnadenlos"

Innenverteidiger

Das ist HSV-Neuzugang Cléber

Insel-Geschichte

Reederei-Familie Rickmers auf Helgoland

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr