01.12.12

Enrique Peña Nieto

Neuer mexikanischer Präsident im Amt

Um Mitternacht Ortszeit übergab der scheidende Amtsinhaber Felipe Calderón das Amt an seinen Nachfolger Enrique Peña Nieto.

Foto: dapd
Mexico Inauguration
Felipe Calderon (l.) übergibt das Amt des Präsidenten an Enrique Pena Nieto

Mexiko-Stadt. Mexiko hat einen neuen Präsidenten: Um Mitternacht Ortszeit (07.00 MEZ) übergab der scheidende Amtsinhaber Felipe Calderón in der Nacht zum Sonnabend im Nationalpalast von Mexiko-Stadt das Amt an seinen Nachfolger Enrique Peña Nieto. Damit kehrt die in Mexiko jahrzehntelang regierende Partei der Institutionalisierten Revolution (PRI) an die Macht zurück. Am Vormittag (1700 MEZ) sollte Peña Nieto im mexikanischen Kongress vereidigt werden.

"Mit der ersten Minute dieses Tages ist die neue Regierung der Republik im Amt", sagte Peña Nieto in einer kurzen Zeremonie, bei der ihm Calderón die Nationalflagge überreichte. Der 46-jährige frühere Gouverneur des Bundesstaates México hatte die Präsidentenwahl im Juli mit der relativen Mehrheit von 38,2 Prozent der Stimmen gewonnen.

Calderón, dessen konservative Partei der Nationalen Aktion (PAN) Mexiko zwölf Jahre lang regiert hatte, konnte nicht erneut kandidieren. Politische Gegner Peña Nietos haben für den Samstag in Mexiko-Stadt Demonstrationen angekündigt.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. DeutschlandAlternativeFrustrierte FDP-Politiker gründen neue liberale Partei
  2. 2. WirtschaftRusslands OstpolitikPutins Ärger mit seinen neuen Freunden
  3. 3. AuslandGolanhöhenSyrische Islamisten greifen belagerte Blauhelme an
  4. 4. AuslandTop-JobsBei der Vergabe der EU-Posten geht Quote vor Qualität
  5. 5. Wall Street JournalAtomausstiegEnergiewende ist deutsche Jahrhundertwette
Top Video Alle Videos
Ein brennendes Auto in DonezkBrightcove Videos

Trotz des russisch-ukrainischen Gipfeltreffens haben die Kämpfe in der Ukraine nicht nachgelassen. Regierungstruppen töteten rund 200 pro-russische Separatisten. In Donezk wurden Gebäude zerstört.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Sternschanze

Das Konzert der Beginner auf dem Schulterblatt

Nacht der Medien

Nacht der Medien auf dem Süllberg

Finnland

Japanerin ist Weltmeister an der Luftgitarre

Altona

Bahrenfeld: Polizei räumt Bauwagen-Platz

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr