17.11.12

Bundestagswahl

Überraschende Wende: Niebel soll FDP-Spitzenkandidat werden

FDP-Landeschefin Homburger schlug dem Parteitag überraschend vor, Entwicklungsminister Niebel auf Platz eins der Landesliste zu wählen.

Foto: DPA
Verleihung des Awards "made in.de"
Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel (FDP).

Villingen-Schwenningen. Überraschende Wende im Machtkampf der Südwest-FDP um die Spitzenkandidatur zur Bundestagswahl: FDP-Landeschefin Birgit Homburger schlug dem Parteitag am Saonnabend in Villingen-Schwenningen überraschend vor, Entwicklungsminister Dirk Niebel auf Platz eins der Landesliste zu wählen. Homburgers ursprünglicher Konkurrent, der frühere Wirtschaftsminister und Ex-Landeschef Walter Döring, zog daraufhin seine Kandidatur zurück.

Döring hatte zuvor erklärt, wenn Niebel sich auf Platz eins der Liste beworben hätte, wäre er nicht als Kandidat angetreten. Nach Homburgers Vorschlag sagte Döring, er stehe zu seinem Wort und ziehe die Bewerbung zurück. "Damit ist das entschieden." Niebel war ursprünglich für Platz zwei der Landesliste vorgesehen. In seiner Bewerbungsrede lobte der Minister Homburger für ihre Entscheidung. Sie stelle ihre eigenen Ansprüche zugunsten der Partei zurück. Homburger selbst kandidiert nun nach eigenen Angaben für Platz zwei der Liste.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftNahost-KonfliktLufthansa streicht sämtliche Flüge nach Tel Aviv
  2. 2. AuslandKrieg in NahostDeutsche Familie im Gazastreifen getötet
  3. 3. DeutschlandGaza-Konflikt"Großteil der Medien berichtet voreingenommen"
  4. 4. DeutschlandAntisemitismus"Linke handelt politisch verantwortungslos "
  5. 5. AerotelegraphAir-India-Dreamliner"Direct Routing"-Erlaubnis für MH17 kurz vor Tragödie
Top Video Alle Videos

Nachdem die Rebellen die beiden Flugschreiber von MH17 in Donezk übergeben haben, ist ein Zug mit Überresten der Opfer in Charkow angekommen. Diese sollen in die Niederlande transportiert werden.mehr »

Top Bildergalerien mehr

HSV siegt mit 6:0 gegen TSV Niendorf

Hamburg

Müllhalden entlang der Außenalster

Open Air

Wacken - Schlamm und Heavy Metal

Diese Legenden kommen ans Millerntor

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr