Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer Foto: dpa

Unter den wachsamen Augen von bewaffneten Volkspolizisten sind seit dem Freitagmorgen (18. August 1961) Ostberliner Bauarbeiter dabei, eine Mauer entlang der Sektorengrenze auszubauen. Für die Mauer werden Splitbetonplatten und Hohlsteine verwendet, die ursprünglich für den Häuserbau in Ostberlin vorgesehen waren. Die Ostberliner "Mauer-Maurer" erhielten für ihre Tätigkeit einen Stundenlohn von 1,28 Mark

15 Bilder
Schwarz-Rot regiert gern mit Eckpunkten
Das Gipfeltreffen der Ökonomen
Journalisten-Festnahmen und Unruhen in Ferguson
22.08.14 1:06 min. Ice Bucket ChallengeEisdusche für Abendblatt Chefredakteur Lars Haider
20.08.14 4:52 min. Video-UmfrageWo landet der HSV? Das sagen die Hamburger
20.08.14 0:32 min. Squatting DaysInternationales Hausbesetzer-Treffen in Altona
22.08.14 2:04 min. Nach Pokal-PleiteSchalke 04 schon zum Liga-Auftakt unter Druck