Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer Foto: dpa

Unter den wachsamen Augen von bewaffneten Volkspolizisten sind seit dem Freitagmorgen (18. August 1961) Ostberliner Bauarbeiter dabei, eine Mauer entlang der Sektorengrenze auszubauen. Für die Mauer werden Splitbetonplatten und Hohlsteine verwendet, die ursprünglich für den Häuserbau in Ostberlin vorgesehen waren. Die Ostberliner "Mauer-Maurer" erhielten für ihre Tätigkeit einen Stundenlohn von 1,28 Mark

15 Bilder
Schlagstöcke gegen Hooligans
Ausschreitungen bei Anti-Salafisten Demo
So digital sind Deutschlands Schulen
30.10.14 0:0-1 min. Matz ab nach dem Pokalaus gegen Bayern
29.10.14 1:16 min. Bundeswehr Charme-Offensive für neue Soldaten
30.10.14 1:57 min. Belästigungsvideo"Ich betreibe Kampfsport und habe trotzdem…
28.10.14 1:56 min. Olympia-Bewerbung "Große Chance für den gesamten Sport"