Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer Foto: dpa

Unter den wachsamen Augen von bewaffneten Volkspolizisten sind seit dem Freitagmorgen (18. August 1961) Ostberliner Bauarbeiter dabei, eine Mauer entlang der Sektorengrenze auszubauen. Für die Mauer werden Splitbetonplatten und Hohlsteine verwendet, die ursprünglich für den Häuserbau in Ostberlin vorgesehen waren. Die Ostberliner "Mauer-Maurer" erhielten für ihre Tätigkeit einen Stundenlohn von 1,28 Mark

15 Bilder
Die Österreichischen Fans der EU
Tödliche Unruhen in den Armenvierteln von Rio
In Aleppo kämpft die Bevölkerung ums Überleben
19.04.14 13:32 min. Ketten-KrimiDas Wissen der Krähen, Teil 4
23.04.14 0:54 min. FotoshootWenn Promi-Mütter blank ziehen
23.04.14 1:14 min. ÜberwachungsvideoDieser Mann hatte unglaubliches Glück
22.04.14 1:18 min. Shannon BriggsEx-Boxweltmeister stürmt Klitschko-Auftritt