Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer Foto: dpa

Unter den wachsamen Augen von bewaffneten Volkspolizisten sind seit dem Freitagmorgen (18. August 1961) Ostberliner Bauarbeiter dabei, eine Mauer entlang der Sektorengrenze auszubauen. Für die Mauer werden Splitbetonplatten und Hohlsteine verwendet, die ursprünglich für den Häuserbau in Ostberlin vorgesehen waren. Die Ostberliner "Mauer-Maurer" erhielten für ihre Tätigkeit einen Stundenlohn von 1,28 Mark

15 Bilder
Hier wird Merkels Kanzler-Tanne gefällt
Das Einwandererland USA
Rechtsextreme Einstellungen nehmen ab
23.11.2014 0:0-1 min. LivestreamMatz ab live nach Bremen-Spiel
23.11.2014 1:42 min. Kampf gegen ISDas fordert US-Vize Biden von Erdogan
23.11.2014 0:36 min. JapanDutzende Verletzte nach starkem Erdbeben
22.11.2014 1:11 min. HochleistungssportPoledance ist mehr als ein sexy Stangentanz