Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer Foto: dpa

Unter den wachsamen Augen von bewaffneten Volkspolizisten sind seit dem Freitagmorgen (18. August 1961) Ostberliner Bauarbeiter dabei, eine Mauer entlang der Sektorengrenze auszubauen. Für die Mauer werden Splitbetonplatten und Hohlsteine verwendet, die ursprünglich für den Häuserbau in Ostberlin vorgesehen waren. Die Ostberliner "Mauer-Maurer" erhielten für ihre Tätigkeit einen Stundenlohn von 1,28 Mark

15 Bilder
Die peinlichen Ausrüstungspannen der Truppe
Schüsse im Regierungsviertel in Kanada
An der Grenze zwischen Nordkorea und Südkorea
23.10.14 0:0-1 min. HSV vs Hertha BSC"Der Gegner ist erstmal zweitrangig"
24.10.14 0:56 min. Verdächtiger Brief Deutsches Konsulat in Istanbul evakuiert
24.10.14 1:45 min. GroßbritannienCameron erbost über Milliarden-Forderungen der EU
24.10.14 1:46 min. Sonnenfinsternis"Man muss das sehen, um es zu glauben!"