Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer Foto: dpa

Unter den wachsamen Augen von bewaffneten Volkspolizisten sind seit dem Freitagmorgen (18. August 1961) Ostberliner Bauarbeiter dabei, eine Mauer entlang der Sektorengrenze auszubauen. Für die Mauer werden Splitbetonplatten und Hohlsteine verwendet, die ursprünglich für den Häuserbau in Ostberlin vorgesehen waren. Die Ostberliner "Mauer-Maurer" erhielten für ihre Tätigkeit einen Stundenlohn von 1,28 Mark

15 Bilder
Steuer-Transferbilanz von Migranten
Ferguson versinkt wieder im Chaos
Hier wird Merkels Kanzler-Tanne gefällt
26.11.2014 0:57 min. TV-InterviewJetzt spricht der Todesschütze von Ferguson
24.11.2014 2:06 min. AdventszeitDie Hamburger City leuchtet nun weihnachtlich
25.11.2014 2:23 min. St. GeorgAnwohner der Langen Reihe in Sorge
24.11.2014 48:17 min. LivestreamMatz ab nach dem 2:0 gegen Werder