Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer Foto: dpa

Unter den wachsamen Augen von bewaffneten Volkspolizisten sind seit dem Freitagmorgen (18. August 1961) Ostberliner Bauarbeiter dabei, eine Mauer entlang der Sektorengrenze auszubauen. Für die Mauer werden Splitbetonplatten und Hohlsteine verwendet, die ursprünglich für den Häuserbau in Ostberlin vorgesehen waren. Die Ostberliner "Mauer-Maurer" erhielten für ihre Tätigkeit einen Stundenlohn von 1,28 Mark

15 Bilder
Der deutsche Überfall auf Polen
Bei Ray-Ban will der Gründer die Macht zurück
Die schlechten, alten Freunde des Westens
01.09.14 2:04 min. SportHoltby-Transfer macht dem HSV Hoffnung
02.09.14 1:41 min. PolenBundespräsident Gauck kritisiert Russland scharf
18.07.14 4:34 min. SelbstversuchSo hart ist der Sporttest der Hamburger Polizei
02.09.14 1:15 min. MexikoHunderttausende tote Fische machen Fischern Sorgen