15.11.12

Alles rund um Plüschbären auf der Berliner Teddybärlinale

Berlin - Liebhaber plüschiger Bären könnten ihr Glück am Sonntag bei der Teddybärlinale im Logenhaus in Berlin-Wilmersdorf finden. Nach Angaben des Veranstalters vom Donnerstag wartet sogar ein royales Highlight: Anlässlich des 300. Geburtstags von Friedrich dem Großen wird der streng limitierte Teddy «Friedrich» vorgestellt. «Der kleene Fritz» wurde von der preisgekrönten Teddy-Künstlerin Anna Dazumal aus Zwickau entworfen. 70 Aussteller aus Deutschland, Schweden und den Niederlanden werden insgesamt 2500 handgenähte Bären präsentieren. Gäste können die Plüschtiere nicht nur kaufen, sondern auch eigene alte Teddys verarzten oder ihren Wert schätzen lassen.

Mitteilung

dpa-info.com GmbH
Top-Videos
Keystone XL Pipeline
Cowboys und Indianer kämpfen Seite an Seite

Amerikanische Ureinwohner, Farmer und Viehzüchter. Sie alle demonstrieren gemeinsam gegen den Bau einer Ölpipeline, die Rohöl von Kanada…mehr »

Hamburg Guide mehr
Weitere Dienste alle Dienste
teaser_fruehling.jpg
Frühling

Frühling in Hamburgmehr

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

teaser-bild_bruhn.jpeg
CityCenter Altona

Mittendrin statt nur nahbei.mehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr

Top Bildergalerien mehr

HTHC feiert in bester Hockey-Manier

Sophienterrasse

Info-Veranstaltung zu Flüchtlingsunterkunft

Eier-Automat mitten in Ottensen

Kate, William und George besuchen Australien