15.11.12

Dax sinkt wegen Konjunktursorgen auf Zweimonatstief

Frankfurt/Main - Der deutsche Aktienmarkt hat seine jüngste Talfahrt wegen Konjunktursorgen fortgesetzt. Der Dax ging 0,82 Prozent tiefer bei 7043,42 Punkten aus dem Handel und markierte so den niedrigsten Stand seit mehr als zwei Monaten. Der Kurs des Euro stieg. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2756 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7839 Euro.

dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Top-Videos
Ice Bucket Challenge
Eisdusche für Abendblatt Chefredakteur Lars Haider
Hamburg Guide mehr
Weitere Dienste alle Dienste
Teaser2_Neu.jpg
Sommer

Sommer in Hamburgmehr

Hamburger Hochzeiten
Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr

Top Bildergalerien mehr
2:1 gegen Sandhausen

St. Pauli holt den ersten Saisonsieg

Eimsbüttel

Unfall im Grindelviertel

Oberhaupt der Tibeter

Der Dalai Lama zu Besuch in Hamburg

2:1 gegen Wolfsburg

FC Bayern gewinnt Saisonauftakt