01.01.13

Öffentlich Rechtliche

Lutz Marmor ist ab sofort ARD-Vorsitzender

Der NDR-Intendant übernimmt von WDR-Kollegin Monika Piel. Marmor will die "publizistische Kraft" der ARD in Deutschland bewahren.

Foto: Michael Rauhe
60 Jahre Tagesschau
Der NDR-Intendant Lutz Marmor hat den Vorsitz der ARD übernommen

Hamburg. Der Intendant des Norddeutschen Rundfunks (NDR), Lutz Marmor, hat zum Jahresbeginn den ARD-Vorsitz übernommen. Er löst WDR-Intendantin Monika Piel ab, die die ARD in den vergangenen beiden Jahren geführt hatte. Die ARD-Hauptversammlung hatte Marmor bereits im Frühjahr 2012 gewählt. Piel ist nun Marmors Stellvertreterin.

Marmor will sich nach NDR-Angaben vom Dienstag dafür einsetzen, dass die wichtige gesellschaftliche Funktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks erhalten bleibe. "Die ARD ist mit ihren vielfältigen Programmen in Radio, Fernsehen und Internet eine publizistische Kraft sowie eine Bereicherung für das ganze Land", erklärte der 58-Jährige, der seit 2008 Intendant des Norddeutschen Rundfunks in Hamburg ist.

(dpa)
Multimedia
Serie

Der NDR - Die Stadt in der Stadt

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
File photo of director Mike Nichols posing at premiere of his film "Closer" in Los Angeles.Brightcove Videos

Nicht viele Regisseure haben im Kino und auf der Bühne Geschichte geschrieben. Mike Nichols gehört zu den ihnen. Er ist im Alter von 83 Jahren gestorben.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

Schwerer Unfall im Nebel auf der A1

Ebola-Verdachtsfall in Hamburg

Luftaufnahmen

Hamburg von oben wie aus dem Bilderbuch

Medien

Sophia Thomalla bei Gala in Hamburg

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr