Fr, 02.11.12, 14.14

Büroekel auf der Leinwand 320 000 Euro Förderung für "Stromberg"-Kinofilm

"Stromberg" kommt ins Kino - Fans sammeln eine Mio Euro

Foto: dpa;brainpool

"Stromberg" kommt ins Kino - Fans sammeln eine Mio Euro

Die Filmförderungsanstalt bewilligte darüber hinaus unter anderem Gelder für die Verfilmung von Charlotte Roches Bestseller "Schoßgebete".

Berlin. Die geplante Kinoversion der TV-Serie "Stromberg" wird mit 320 000 Euro öffentlich gefördert. Das teilte die Filmförderungsanstalt (FFA) am Freitag mit. Regisseur Sönke Wortmann erhält für die Verfilmung von Charlotte Roches Bestseller "Schoßgebete" sogar 450 000 Euro.

Insgesamt bewilligte der Vergabeausschuss der bundesweiten Förderanstalt 1,7 Millionen Euro für neue Projekte. "Stromberg", die Adaption der britischen TV-Serie "The Office", soll unter der Regie von Arne Feldhusen mit Hauptdarsteller Christoph Maria Herbst verfilmt werden.