01.02.06

Herder-Preise 2006 an Künstler aus Osteuropa

HAMBURG. Die Alfred-Toepfer-Stiftung (Hamburg) hat zum letzten Mal die Herder-Preise an Wissenschaftler und Künstler aus Osteuropa vergeben. Die mit jeweils 15 000 Euro dotierten Auszeichnungen gehen an den Historiker Wlodzimierz Borodziej aus Polen, die Schriftstellerin Ene Mihkelson aus Estland, den Kunsthistoriker Nicos Hadjinicolaou aus Griechenland, die Ethnologin Gabriela Kilianova aus der Slowakei und den Architekten Vojteh Ravnikar aus Slowenien.

dpa
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

"The Expendables 3" bekämpfen sich diesmal gegenseitig. Neben Sylvester Stallone ballern auch Wesley Snipes, Mel Gibson, Harrison Ford, Jason Statham, Antonio Banderas und Arnold Schwarzenegger.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Straßen überflutet

Überschwemmungen nach Dauerregen in Oberbayern

Ausstellung

Meisterwerke in der Kunsthalle

Baugrube

Verletzte bei Einsturz in Winterhude

Eastbourne

Seebrücke in England geht in Flammen auf

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr