Potsdam

Maria Wedig spielt neue Hauptrolle bei "GZSZ"

Potsdam. Die Potsdamerin Maria Wedig übernimmt eine Hauptrolle in der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ). Die 33-Jährige spiele von Sommer an die neue Rolle von Nina Ahrens, teilte RTL am Donnerstag mit. "Wir beide glauben an die große Liebe und würden für sie durchs Feuer gehen", sagte Wedig über die von ihr verkörperte Figur. "Sie vergisst sich darüber aber oft selbst, ihr Wohl und ihre Gefühle lässt sie völlig außer Acht." Wedig hatte bereits 2002 eine kleine GZSZ-Rolle und spielte von 2011 bis 2012 die Hauptrolle der Nina Hinze in der Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe".

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.