03.02.10

Saatchi Gallery zeigt Kunst aus Indien

London. Zeitgenössische Kunst aus Indien steht im Mittelpunkt einer Ausstellung in der Londoner Saatchi Gallery. Die blühende Kunstszene des indischen Subkontinents einerseits und der wirtschaftliche Abschwung andererseits haben Fragen über die indische Kultur und Globalisierung aufkommen lassen. Die Ausstellung macht deutlich, wie sich die 26 indischen Künstler mit der Vielschichtigkeit ihres Landes im 21. Jahrhundert auseinandersetzen. Wiederkehrende Themen der Gemälde, Skulpturen, Installationen und Fotoarbeiten sind das Vermächtnis der Kolonialzeit, die rasante Ausdehnung der Städte, die Slumgebiete sowie die Migration. "The Empire Strikes Back: Indian Art Today" ist noch bis zum 7. Mai zu sehen.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top-Videos
Bundesweiter Protest
Muslime distanzieren sich vom IS-Terror

In vielen deutschen Städten gingen Tausende Muslime auf die Straße, um für Toleranz zu werben. Sie wehren sich dagegen, dass ihr Glaube von…mehr »

Top Bildergalerien mehr
2. Bundesliga

Erzgebirge Aue gewinnt gegen St. Pauli

Harvard

Ig-Nobelpreise: Erst lachen, dann denken

Großbritannien

Schottland nach dem Referendum

Hamburg

Babyleichen am Hauptbahnhof entdeckt

Hamburg Guide mehr
Weitere Dienste alle Dienste
Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr