Wegen Mängeln

Künstler schließen Tacheles für Öffentlichkeit

Berlin. Die Künstler im Berliner Tacheles haben das Haus gestern vorerst für die Öffentlichkeit geschlossen. Man reagiere damit auf die am Montag bekannt gewordene Sperrung des Hauses durch das Bezirksamt Mitte, sagte Tacheles-Sprecherin Linda Cerna. Man habe angefangen, die beanstandeten Mängel zu beheben. Das Bezirksamt hatte am Montag Flucht- und Rettungswege des Gebäudes moniert. Cerna rechnete damit, dass das Künstlerhaus in ein bis zwei Tagen wieder geöffnet werden kann.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.