26.01.13

S-Bahnhof Wilhelmsburg

22-Jähriger bei Messerstecherei lebensgefährlich verletzt

Nach einem verbalen Scharmützel zückte ein Mann sein Messer und rammte es dem 22-Jährigen in den Rücken. Mordkommission ermittelt.

Foto: dpa
Blaulicht der Polizei
Ein 22-Jähriger ist bei einer Messerstecherei am S-Bahnhof Wilhelmsburg lebensgefährlich verletzt worden

Hamburg. Bei einer Messerstecherei am S-Bahnhof Wilhelmsburg ist ein 22-Jähriger in Hamburg lebensgefährlich verletzt worden. Ein flüchtiger Tatverdächtiger habe dem Opfer am Freitagabend bei einem Streit auf dem Bahnsteig in den Rücken gestochen, sagte ein Polizeisprecher. Der 22-Jährige sei dabei an der Lunge verletzt worden und habe danach notoperiert werden müssen. "Er ist jetzt außer Lebensgefahr", sagte der Polizeisprecher.

Der Tatverdächtige, gegen den nun die Mordkommission ermittelt, sei an dem S-Bahnhof mit einer fünfköpfigen Clique in Streit geraten. Nach einem verbalen Scharmützel habe er das Messer gezückt und zwei der jungen Männer tätlich angegriffen. Dabei wurde auch ein 27-Jähriger an der Schulter und an den Händen verletzt. Der Tatverdächtige flüchtete anschließend. Nähere Angaben zu seiner Person machte die Polizei zunächst nicht.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
1,3 Millionen Besucher sind jedes Jahr im Michel. Vor Diebstahl ist man hier nicht geschützt. Taschen und Kameras von Touristen werden regelmäßig gestohlen Brightcove Videos

Hamburgs Kirchen sind vermehrt zur Zielscheibe dreister Diebstähle geworden. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

Doku über Udo Jürgens in Hamburg vorgestellt

HSV

Holtby beim ersten Mannschaftstraining

Prominente Tote

Diese Persönlichkeiten sind 2014 gestorben

Sportveranstaltung

Hamburgs Olympiastätten

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr