24.01.13

Barmbek

Gas mit Bremse verwechselt: Wagen stürzt von Parkdeck

Der Pkw durchbrach eine Absperrung und landete in einer Böschung. Der 70-Jährige Fahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Foto: dpa

Ein Rentner hat vermutlich Gas und Bremse miteinander verwechselt

5 Bilder

Hamburg. Ein Autofahrer ist am Donnerstag in Hamburg-Barmbek mit seinem Wagen von einem Parkdeck mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Der ältere Mann sei verletzt ins nur wenige Meter entfernte Allgemeine Krankenhaus Barmbek gebracht worden, teilte die Polizei mit. Er habe vermutlich Gas und Bremse seines Automatikwagens verwechselt. Der Wagen durchbrach eine Absperrung und landete auf dem Dach in einer Böschung. Die Feuerwehr befreite den nach Polizeiangaben etwa 75-jährigen Fahrer aus dem Fahrzeug.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

Pflegeheim für Muslime in Marienthal

Kate, William und George besuchen Australien

Rotherbaum

Gas-Alarm am Mittelweg

Billstedt

MEK-Einsatz in Mümmelmannsberg

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr