Kiel Nach Klingelstreichen – Jugendliche greifen Polizisten an

Foto: dpa

Anwohner fühlten sich durch Streiche belästigt und riefen die Polizei. Beamte wurden mit Messer bedroht. Jugendlicher festgenommen.

Kiel. Äußerst aggressiv haben Jugendliche, die in der Nacht zum Dienstag in Kiel-Mettenhof Anwohner durch Klingelstreife belästigt haben, auf das Eingreifen einer Polizeistreife reagiert. Die Beamten wurden bedroht und attackiert, berichtete ein Polizeisprecher.

In einem Fall sei ein Beamter auch mit einem Messer bedroht worden. Erst durch den Einsatz von insgesamt acht Streifenwagenbesatzungen habe die Lage wieder beruhigt werden können. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand, ein Jugendlicher wurde festgenommen.