07.12.12

Feuer

Knapp 30 Autos auf Werkstatt-Gelände in Flammen

Am Moorfleeter Deich brach am Donnerstagabend ein Großfeuer aus. Feuerwehr verhinderte Übergreifen der Flammen auf Nebengebäude.

Foto: rtn/radio tele nord
Ein Großfeuer hat am Donnerstagabend eine Autowerkstatt in Moorfleet zerstört
Ein Großfeuer hat am Donnerstagabend eine Autowerkstatt in Moorfleet zerstört

Hamburg. Auf dem Gelände einer Autowerkstatt in Hamburg-Moorfleet sind knapp 30 Autos abgebrannt. Wie ein Sprecher der Feuerwehr am Freitag berichtete, hatten Passanten am Donnerstagabend eine Rauchsäule bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert.

Die Autos standen teils aufeinandergestapelt in der Nähe der Werkstatt-Halle. Die Feuerwehr konnte jedoch ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindern. Angaben zum Schaden konnten Polizei und Feuerwehr zunächst nicht machen. Auch die Brandursache blieb unklar. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Bildergalerien mehr
Kamerunkai

Gabelstapler stürzt in die Elbe, Fahrer stirbt

FC St. Pauli

Die Bilder zur Partie bei Energie Cottbus

Fußball-Bundesliga

Die Bilder zur Partie Frankfurt vs. Hannover

Tod

Diese Persönlichkeiten sind 2014 gestorben

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr