07.02.13

Hammerbrook

Kaffee-Silo in Flammen - nächtlicher Einsatz für Feuerwehr

Aus bislang ungeklärter Ursache brach im zweiten Stock eines Speichers ein Feuer aus. Die Schadenshöhe war zunächst nicht bekannt.

Foto: pa/J.W.Alker
Blue Light
Ein Feuer in einem Kaffeespeicher in Hammerbrook hat in der Nacht die Feuerwehr in Atem gehalten (Symbolbild)

Hamburg. In einem Kaffeesilo im Hamburger Stadtteil Hammerbrook ist in der Nacht zu Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Wie die Feuerwehr mitteilte, war aus bislang ungeklärter Ursache im zweiten Stock des Speichers Kaffeestaub in Brand geraten. Mitarbeiter des Kaffeeunternehmens hatten gegen 3.00 Uhr einen Rauchgeruch bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Der Brand wurde gelöscht, verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe war zunächst nicht bekannt.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Bildergalerien mehr
Eidelstedt

Osterfeuer greift auf Bürogebäude über

Bundesliga

HSV kassiert Heim-Debakel gegen Wolfsburg

Kate, William und George besuchen Australien

Formel 1

Hamilton siegt beim Großen Preis von China

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr