02.12.12

Hamburg

Betrunkener will Frau am Hauptbahnhof auf Gleis stoßen

Zuvor griff der 47-Jährige die 22-jährige Türkin aus Berlin an, schlug und beschimpfte sie. Ein Zeuge konnte weitere Attacken verhindern.

Foto: dpa
Versuchte Tötung am Hauptbahnhof
Ein betrunkener Mann griff am Sonntag am Hauptbahnhof eine Frau aus Berlin an (Archivbild)

Hamburg. Ein betrunkener Mann hat auf dem Hamburger Hauptbahnhof eine 22-jährige Türkin geschlagen, getreten und beschimpft. Wie die Bundespolizei am Sonntag mitteilte, drohte der 47-Jährige der jungen Frau aus Berlin an, sie auf das Gleis zu stoßen. Ein 32-jähriger Zeuge verhinderte laut Polizei weitere Attacken auf die Frau.

Die alarmierten Bundespolizisten wurden von dem Beschuldigten ebenfalls bedroht und als "Nazis" beschimpft. Sie nahmen den Mann vorläufig fest. Dieser verweigerte jegliche Aussagen. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen den Mann ein.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Die für das Wochenende befürchteten Ausschreitungen im Rahmen des aktuellen Konflikts zwischen Kurden und Muslimen sind ausgeblieben. mehr »

Top Bildergalerien mehr

HSV bei der Hertha in Berlin

Landkreis Harburg

Feuerwehr kämpft gegen Schwelbrand

Weltrekord

Google-Manager springt aus Stratosphäre

Kreis Pinneberg

Überfall auf Mitarbeiter eines Asia-Imbisses

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr