09.07.02

Peterwagen - Falsch verstanden

Von Peter Meyer

Peterwagen - Warum heißen die Polizeieinsatzfahrzeuge in Hamburg Peterwagen ? Als 1946 die ersten Funkstreifenwagen genehmigt werden sollten, so genannte "Radiowagen" , stand ein deutscher Sachbearbeiter vor dem Kontrolloffizier der britischen Besatzungsmacht und versuchte, ihm klar zu machen, worum es sich handelte. "Patrolcars , Sir!" Der Offizier verstand das Hamburger Englisch nicht und ließ sich buchstabieren: "Listen, Sir, ,P' like Peter . . ." Der Offizier hatte genug gehört: "Oh, I know, Peterwagen!" Er notierte diese Bezeichnung für die ihm unbekannten Autos und gab das Gesuch auf dem Dienstweg weiter. So wurden die Radiowagen zu Peterwagen - und blieben es bis heute.

mj
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftTestflugTouristen-Raumschiff "SpaceShip Two" abgestürzt
  2. 2. DeutschlandGauland gegen HenkelAfD-Spitze zerlegt sich im Richtungsstreit
  3. 3. FußballVereine wehren sichHooligans melden 10.000 Teilnehmer für Berlin-Demo
  4. 4. VerbraucherNeue VerordnungenDas ändert sich für die Deutschen am 1. November
  5. 5. KulturTim Cooks OutingIst Homosexualität tatsächlich ein Geschenk?
Top Video Alle Videos

Der beliebte Drive-In-Briefkasten am Siemersplatz wurde wieder aufgestellt. Autofahrer haben somit wieder die Möglichkeit im Vorbeifahren Briefe einzuwerfen. Der sogenannte "Autofahrer-Briefkasten"…mehr »

Top Bildergalerien mehr

Halloween-Party in Hamburg läuft aus dem Ruder

Handelskammer

"Cheese and bread" bei der Morgensprache

Winterhude

Stanislawski und Laas eröffnen Supermarkt

Ärchaologisches Museum

Ausstellung "Mythos der Hammaburg"

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr