16.08.12

Kirche

Hamburger Pastor bekommt neuen Job in der Südsee

Pastor Martin Haasler wird schon im August Richtung Papua-Neuguinea aufbrechen. Ein Kollege aus der Südsee kommt nach Nordfriesland.

Foto: picture alliance / Ian Griffiths/Robert Harding World Imagery
Stilt village, Idlers Bay, near Port Moresby, Papua New Guinea, Pacific
Ein Dorf in der Idlers Bay in Papua-Neuguinea

Dieser Mann dürfte nicht nur von seinen Kirchenkollegen beneidet werden: Der Hamburger Pastor Martin Haasler (46) wird neuer Pastor der Nordkirche für die Südsee.

Der ehemalige Referent für kirchliche Weltdienste übernimmt das Referat für Papua-Neuguinea und die Pazifik-Region im Ökumenezentrum der Nordkirche, teilte das Zentrum am Donnerstag in Hamburg mit. Zu Haaslers Aufgaben zählt die Begleitung von Partnerschaften zwischen Gemeinden der Nordkirche und der evangelischen Kirche in Papua-Neuguinea.

Noch im August will er zu einer ersten mehrwöchigen Besuchsreise in die Pazifik-Region aufbrechen. Im Gegenzug wird Pastor Maiyupe Par aus Papua-Neuguinea sein Amt als Pastor im Ökumenezentrum in Breklum (Nordfriesland) aufnehmen. Die evangelisch-lutherische Kirche von Papua-Neuguinea ist offizielle Partnerkirche der Nordkirche. Etwa 20 Prozent der Bevölkerung dort sind evangelische Christen.

Mit Material von epd

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

Promis beim Hanns-Joachim-Friedrich-Preis

Mitten in der Wohnung

Lokstedt: Explosive Chemiekalien entdeckt

Internet

Der IT-Gipfel 2014 in Hamburg

Unfall

Schiff fährt gegen Elbbrücke

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr