28.02.13

Sophienterrassen

Wohnungen verkauft für 120 Millionen Euro

Bereits im Frühjahr soll der Park der Harmonie eingeweiht werden. Grünanlage soll auch der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen.

Foto: picture-alliance
Ein Geldbündel mit Euro-Banknoten
Ein Geldbündel mit Euro-Banknoten

Hamburg. Die ersten Wohneinheiten im Luxusquartier Sophienterrassen am Harvestehuder Weg können im Herbst bezogen werden. Die Frankonia Eurobau hat eigenen Angaben zufolge bislang 89 Wohnungen für zusammen 120 Millionen Euro verkauft. Insgesamt entstehen dort 191 Wohneinheiten. Bereits im Frühjahr soll der Park der Harmonie auf dem Gelände eingeweiht werden. Die Grünanlage soll auch der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Sechs Millionen Euro investiert das Unternehmen in die Gestaltung der Außenanlagen. In Kürze soll auch mit dem Umbau des ehemaligen Kommandanturgebäudes zum Sophienpalais begonnen werden. Dort sind noch einmal 105 Wohnungen geplant.

(ug)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top-Videos
Sophienterrasse
Streit um Asylbewerberheim in Harvestehude

Die Gegner der Flüchtlingsunterkunft kritisieren vor allem die hohen Kosten. Außerdem gibt es Bedenken wegen der sozialen Unterschiede.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Rotherbaum

Gas-Alarm am Mittelweg

Billstedt

MEK-Einsatz in Mümmelmannsberg

Bei Baggerarbeiten

Gasleitung in Langenhorn beschädigt

Verurteilter Salafist in Hamburg festgenommen

Hamburg Guide mehr
Weitere Dienste alle Dienste
Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr