29.01.13

Unterhaltung

Das Planetarium zeigt neue Show "Sternenschatz Atlantis"

Vom Ursprung der Sternbilder und dem Untergang des sagenhaften Atlantis: Heute hat das neue Spektakel Premiere.

Foto: dpa
Planetarium Hamburg
Das Planetarium im Hamburger Stadtpark

Hamburg. Die Show "Der Sternenschatz von Atlantis" feiert heute um 20 Uhr im Hamburger Planetarium Premiere.

Wie sind Sternbilder an den Himmel gekommen? Was ist dran an Atlantis, dem sagenumwobenen Inselreich? Auf diese Fragen will das 50-minütige Sternenspektakel Antwort geben. Gezeigt wird die deutsche Fassung von "Lamps of Atlantis" – eine Show, die vom griechischen Eugenides Foundation Planetarium und einer amerikanischen Computerfirma vor zwei Jahren produziert worden ist. Das Hamburger Sternentheater hat die deutsche Fassung der Sternenshow noch um einen selbst produzierten Teil ergänzt.

Das Planetarium Hamburg ist nach eigenen Angaben mit über 300.000 Besuchern jährlich das bestbesuchte seiner Art im deutschsprachigen Raum.

"Der Sternenschatz von Atlantis" wird ab 1. Februar bis Anfang April regelmäßig im Programm des Planetarium Hamburg zu sehen sein. - Altersgrenze: Ab 10 Jahren. Eintritt: 9,50 Euro. Ermäßigt: 6 Euro

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
Blue Port HamburgBrightcove Videos

mehr »

Top Bildergalerien mehr
Ausstellung

Meisterwerke in der Kunsthalle

Architektur

So wohnt es sich in Altonas Neuer Mitte

Bauprojekt

Hamburger Architekt plant Stadt in China

Baugrube

Verletzte bei Einsturz in Winterhude

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Hamburger Hochzeiten
Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr